Gerüchte um GSM-Smartphones von Handspring

Neue Produktfamilie hört auf den Namen Treo; Produktfotos bereits verfügbar

Mit CNet und Visorcentral berichten zwei amerikanische News-Magazine unabhängig voneinander über den bevorstehenden Marktstart zweier GSM-Smartphones aus dem Hause Handspring. Das wären damit die ersten PDAs mit Telefonfunktionen des kalifornischen Herstellers. Zahlreiche Produktfotos sind bereits auf Visorcentral zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide Magazine nennen übereinstimmend Dokumente der FCC (Federal Communications Commission) als Quelle. Demnach begründen die beiden Geräte von Handspring eine neue Produktfamilie Namens Treo. Laut Visorcentral besitzen sie keinen Steckplatz für Springboard-Module, was der Grund für Handspring gewesen sein könnte, eine neue Produktfamilie ins Leben zu rufen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeitender (w/m/d) im Anwendungssupport
    Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  2. Softwareentwicklung und -betreuung
    Landesbetrieb Verkehr (LBV), Hamburg
Detailsuche

Der Treo g180 nutzt zur Texteingabe ein Graffiti-Feld, wie man es von PalmOS-Organizern kennt, während der Treo k180 eine Mini-Tastatur zur Texteingabe besitzt. Die nicht in Europa angebotenen E-Mail-Pager BlackBerry von Research In Motion weisen ebenfalls eine solche Mini-Tastatur auf. Beide Treo-Smartphones sollen im 900-MHz-Netz funken können und wären damit auch für den deutschen Markt geeignet.

Die Smartphones sollen den Handspring-eigenen Web-Browser Blazer und ähnliche Telefonfunktionen wie das VisorPhone enthalten. Die Stromversorgung übernimmt ein Akku, der zwei Stunden Sprechzeit und 72 Stunden Stand-by-Zeit liefern soll. Der Lautsprecher befindet sich im Deckel der Geräte, so dass dieser zum Telefonieren aufgeklappt werden muss.

Die Datensynchronisation geschieht über ein passendes USB-Ladekabel; eine Dockingstation soll nicht mitgeliefert werden. Außer dem USB-Anschluss besitzen die Geräte eine Infrarot-Schnittstelle. Als erste Handspring-Modelle enthalten die beiden Smartphones ein Drehrad (Jog-Dial) zur leichten Einhand-Steuerung. Eingehende Anrufe werden per Klingelton oder mit der eingebauten Vibrationsfunktion signalisiert.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
  2. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wann mit der Auslieferung der ersten Treo-Geräte zu rechnen ist, wusste die Gerüchteküche noch nicht zu berichten. Visorcentral bietet im Internet bereits zahlreiche Produktfotos der neuen Treo-Modelle an. Handspring kommentierte - wie in solchen Fällen üblich - die Gerüchte nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Artikel
  1. Western Digital: WD schließt kritische Lücken auf externen Laufwerken
    Western Digital
    WD schließt kritische Lücken auf externen Laufwerken

    Das My Cloud OS 3 auf älteren externen HDDs und Laufwerken ist unsicher. Western Digital schließt zumindest vier Sicherheitslücken.

  2. Rocket 1: 3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt
    Rocket 1
    3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt

    Eine der interessantesten Crowdfunding-Kampagnen für 3D-Drucker seit Jahren lässt einige wichtige Fragen offen.
    Von Elias Dinter

  3. Bonanza Mine (BZM2): Intel hat ersten Kunden für eigenen Bitcoin-Chip
    Bonanza Mine (BZM2)
    Intel hat ersten Kunden für eigenen Bitcoin-Chip

    Mit dem Bonanza Mine entwickelt Intel ein eigenes Bitcoin-ASIC, was besonders effizient beim Schürfen der Kryptowährung sein soll.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED (2021) 40% günstiger (u.a. 65" 1.599€) • WD Black 1TB SSD 94,90€ • Lenovo Laptops (u.a. 17,3" RTX3080 1.599€) • Gigabyte Mainboard 299,82€ • RTX 3090 2.399€ • RTX 3060 Ti 799€ • MindStar (u.a. 32GB DDR5-6000 389€) • Alternate (u.a. Samsung LED TV 50" 549€) [Werbung]
    •  /