Abo
  • Services:
Anzeige

T-Online und Motor-Presse Stuttgart gehen Partnerschaft ein

auto.t-online.de als Contentportal zum Thema Vierrädriges

T-Online und die Verlagsgruppe Motor-Presse Stuttgart geben den Start eines Gemeinschaftsunternehmens bekannt, das zukünftig ein Portal rund um das Thema Auto und Mobilität betreiben wird. Das Gemeinschaftsunternehmen Auto.t-online. GmbH & Co.KG wird zu 51 Prozent von der T-Online International AG und zu 49 Prozent von der Motor-Presse International Verlagsgesellschaft Holding mbH & Co. Betriebs-KG gehalten. Sitz des gemeinsamen Unternehmens soll Stuttgart sein.

Anzeige

Das Joint Venture soll unter dem Namen auto.t-online.de die gesamte Themenbreite des Automobilmarktes abdecken und neben einer redaktionellen Bearbeitung auch interaktive Angebote rund um das Thema Auto anbieten. Auto.t-online.de soll so das Inhalte-Portfolio von T-Online bereichern und komplettieren.

Die Motor Presse Stuttgart bringt in das Joint Venture ihre gesamten Internet-Aktivitäten rund um das Thema Auto ein, die gegenwärtig bereits in dem Internet-Portal autouniversum.de gebündelt sind. Ziel der Zusammenarbeit ist die klare Positionierung von auto.t-online.de als die führende automobile Medienmarke im Internet. Das redaktionelle Angebot umfasst dabei neben einem Newsletter Datenbanken zu Test- und Fahrberichten sowie Service-Themen. Der Kfz-Marktplatz beinhaltet alle in Deutschland angebotenen Neufahrzeuge in einem "Neuwagen-Konfigurator", mit dem sich die Nutzer ihr Wunsch-Auto zusammenstellen können.

In einem Gebrauchtwagenmarkt werden von privat, Herstellern und Händlern, Autohäusern und sonstigen Dienstleistern Gebrauchtfahrzeuge eingestellt. Eine Suchfunktion soll zudem die Recherche nach präferierten Fahrzeugen und Hintergrundinformationen wie beispielsweise Testberichte oder Finanzierungsmöglichkeiten mit Querschnittsfunktionen zu den Datenbanken ermöglichen. Auto.t-online.de soll darüber hinaus einen Shop für autoaffine Produkte betreiben. Weitere Einnahmequellen sollen sich aus der Vermarktung von Werbebannern, Content-Syndication und kostenpflichtigen Inhalten ergeben.

Das Projekt steht noch unter Gremien- und Kartellvorbehalt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt/Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    neocron | 12:46

  2. Re: GIF

    Eheran | 12:45

  3. Re: Hä? Hatte Audi doch schon vor 20 Jahren...

    AllDayPiano | 12:43

  4. Re: Jahresabo?

    Peter Brülls | 12:43

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    felyyy | 12:42


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel