Abo
  • Services:

Plextor stellt portablen 8/8/24 CD-Brenner mit USB 2.0 vor

Auch an USB-1.1-Anschlüssen betreibbar

Plextor hat mit dem tragbaren PlexWriter-8/8/24U-CD-RW-Laufwerk ein Produkt für den USB 2.0 Bus angekündigt, das sowohl an PCs als auch Macs mit entsprechender Schnittstelle arbeiten kann. Das Laufwerk beschreibt CD-Rs und CD-RWs mit achtfacher Geschwindigkeit und erreicht maximale Lesegeschwindigkeit von 24x.

Artikel veröffentlicht am ,

Das in einem silbrig-blauen Gehäuse untergebrachte Gerät misst gerade einmal rund 14 x 2,2 x 17 cm und wiegt 500 Gramm. Der PlexWriter 8/8/24U ist auch an USB-1.1-Anschlüssen betreibbar, läuft dann aber nur mit 4facher Schreib- und 6facher Lesegeschwindigkeit.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Das Gerät verfügt über einen 2 MB großen Cache sowie Burn-Proof und beherrscht die Schreibweisen Track-at-Once, Disc-at-Once, Session-at-Once, Multisession und variables und fixes Packet Writing.

In den USA wird das Gerät für 289,- US-Dollar verkauft. Ab Ende September soll es zum Listenpreis von rund 785,- DM in Deutschland erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 899€
  3. ab 99,98€

Joachim Andre 29. Aug 2001

Ja, es gibt PCMCIA-Firewire Karten von vielen Herstellern. Meinen (Western Digital) habe...

BackupMan 28. Aug 2001

Gibts eigentlich ne Firewirekarte fuer Notebooks zum Nachrüsten als PCMCIA ? Mein IBM...

Joachim Andre 28. Aug 2001

Früher hatte ich Spass an meiner Modelleisenbahn. Aber nur solange man alles aufbaute...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
    Neuer Echo Dot im Test
    Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

    Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /