Abo
  • Services:
Anzeige

Philips und Streaming Networks: Echtzeit-MPEG-4 Videoencoder

MPEG-4 für Consumer-Applikationen

Philips Semiconductors kündigte heute an, dass Streaming Networks einen Echtzeit-MPEG-4-Videoencoder für den Verbrauchermarkt liefern wird, der für den TriMedia-VLIW-(Very-Long-Instruction-Word-)Medienprozessor entwickelt wurde. Diese Partnerschaft bringt eine Single-Chip-Lösung hervor, die für Applikationen wie Sicherheits- und Überwachungssysteme, Videostreaming und Video-on-Demand geeignet sein soll.

Anzeige

Der MPEG-4-Encoder kann Bitstreams produzieren, die kompatibel zu MPEG-4 ISO/IEC 14496 2 Simple Visual Profile und Main Visual Profile sind. Der Rate-Controller ist für Bitraten von 384 Kbits bis hin zu 4 Mbits pro Sekunde gedacht und kann unter anderem fehlertolerante Videostreams generieren und unterstützt die zeitgleiche Codierung multipler rechteckiger Videoobjekte in Echtzeit. Außerdem unterstützt der Encoder sowohl progressive als auch Interlaced-Videos sowie diverse Kompressionswerkzeuge.

"Die Kombination der MPEG-4-Erfahrung von Streaming Networks und der TriMedia-VLIW-Medienprozessortechnologie von Philips Semiconductors ermöglicht unseren Kunden, eine neue Produktgeneration schnell zur Marktreife zu bringen", so Ayub Khan, President Streaming Networks. "Diese Kombination des TriMedia-VLIW-Medienprozessors und des MPEG-4-Videoencoders ist ein Schlüsselelement für jedes Internetgerät oder für jede Streaming-Videolösung."

"Die Kooperation von Philips Semiconductors und Streaming Networks bringt eine Single-Chip-Lösung hervor, die MPEG-4-Videocodierung und -decodierung leisten kann", sagte Eric Freid, Business Development Manager, Business Line Media Processing, Philips Semiconductors.


eye home zur Startseite
andirola 28. Aug 2001

Hoffentlich gibts sowas dann auch als "Offline"-PCI-Karte oder PC-Card, z.B in einer "All...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein
  2. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  4. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand
  2. 699€

Folgen Sie uns
       

  1. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  2. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  3. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  4. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  5. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  6. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  7. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  8. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  9. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  10. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Was soll man sonst machen...

    CHU | 17:24

  2. Re: Die FSFE hätte ihren Sitz nach München...

    luzipha | 17:23

  3. Wer könnte jetzt auf Linux migrieren?

    hum4n0id3 | 17:23

  4. Er sollte sich mal Blender ansehen

    Friedhelm | 17:23

  5. Re: Lustige Szenarien. Lenkradsperre bei 250 KM/H

    Luke321 | 17:23


  1. 16:38

  2. 16:28

  3. 15:53

  4. 15:38

  5. 15:23

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel