Abo
  • Services:
Anzeige

Mp3PRO jetzt auch als WinAmp-Plugin

Niedrige Bitraten und verbesserte Tonqualität

Coding Technologies bietet jetzt seinen mp3PRO-Decoder auch als WinAmp-Plugin zum Download an. Das Anfang des Jahres von Thomson und dem Fraunhofer-Institut angekündigte Verfahren soll gegenüber MP3 eine bessere Klangqualität bei niedrigeren Bitraten liefern.

Anzeige

Mit 64 kbps anstatt 128 kbps erreiche man mit mp3PRO eine CD-ähnliche Audioqualität, so Coding Technologies. Mp3PRO ist dabei kompatibel mit MP3-Dateien und MP3-Playern: Traditionelle MP3-Inhalte können von jedem mp3PRO-Player dekodiert werden. Inhalte im neuen mp3PRO-Format sollen sich ebenfalls auf jedem traditionellen MP3-Player abspielen lassen. Um jedoch die Qualitätsverbesserungen des neuen Formates zu nutzen, seien mp3PRO-kompatible Geräte nötig.

Neben dem WinAmp-Plugin bietet Coding Technologies auch einen verbesserten mp3PRO-Demo-Player für Windows 9x, Millennium, NT 4.0 und 2000 zum Download an.


eye home zur Startseite
Rufa Becka 19. Sep 2004

Hi, leider hat mir ein Bekannter einige Aufnahmen als mp3PRO-Dateien zukommen lassen. Als...

Pascal 01. Aug 2003

Bette Ich Suche Die : : Mp3PRO jetzt auch als WinAmp-Plugin

Moritz 12. Feb 2002

hey benny du täuscht dich man die mp3PRO dateien zwa abspielen aber die klang qualität...

NFec 29. Aug 2001

Wofür brauche ich MP3pro? Warum soll ich dafür Geld bezahlen, wenn ich mit Ogg Vorbis...

Benni 28. Aug 2001

Diese Aussage ist zwar richtig aber sollte wohl so heißen: ...ist kompatibel weil...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Mercedes-Benz Consulting GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Ist ja lustig dass es gerade Toyota ist

    tingelchen | 21:46

  2. Re: Moment was macht Pietsmiet jetzt?

    Proctrap | 21:45

  3. Re: Also einer der Mitspieler kritisiert den...

    Ovaron | 21:45

  4. Re: Deswegen hat das nächste Vollpreis Mordor...

    Hotohori | 21:44

  5. "Allerdings versprach Merkel, die angepeilte Quote...

    alf0815 | 21:43


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel