Abo
  • Services:
Anzeige

Jippii zieht sich aus Deutschland zurück

Nach Gigabell geht nun auch deren Nachfolger

Die finnische Jippii Group will ihr unprofitables Geschäft in Deutschland einstellen, das gab das Unternehmen heute bekannt. Zugleich trat Arto Karila von seinem Vorstandsamt zurück.

Anzeige

Der Internet-Anbieter Jippii war durch die Übernahme der "Reste" des Pleiteunternehmens Gigabell erst im Oktober 2000 in den deutschen Markt eingestiegen.

Details zu den Gründen oder der Abwicklung des Geschäfts sind derzeit noch nicht bekannt. Allerdings sind einige deutsche Jippii-Kunden bereits jetzt nicht mehr erreichbar. Ob dies im Zusammenhang mit dem Ausstieg aus dem hiesigen Markt steht, ist aber nicht bekannt.


eye home zur Startseite
sun 28. Aug 2001

Hi, das steht im Moment nicht fest, ich denke aber das dieser mit der Zeit auch...

ikkaime 28. Aug 2001

Zumindest ClanIntern's DNS-Server laufen über jippii - wird auch der Rest von jippii...

Malte 28. Aug 2001

Jippii ist eh ein Saftladen, da hat solange ich dort Kunde war nie was geklappt. (bis...

buckshot 27. Aug 2001

immer öfter stelle ich in diesem forum nörgelnde, besserwisserische, klugs*heisserische...

Randolf Jorberg 27. Aug 2001

Was bitteschön passiert mit dem Housing-Betrieb? Immerhin haben sie mir vor ca. 5 Tagen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: "Augenzeugen", "Meinungen" und...

    cicero | 16:37

  2. Re: AGesVG

    bjoedden | 16:34

  3. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    Infinity2017 | 16:34

  4. Re: EG reloaded...

    Mingfu | 16:29

  5. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Apollo13 | 16:29


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel