Abo
  • Services:
Anzeige

IBM-Forscher entwickeln ersten Ein-Molekül-Logik-Schaltkreis

Einen Schritt in Richtung Molekular-Computer

IBM-Forscher haben jetzt den ersten logischen Computer-Schaltkreis vorgestellt, der nur aus einem Molekül besteht. In Zukunft, so IBM, könnte diese Entwicklung auf Basis von Nanoröhren zu kleineren Computern mit weniger Stromverbrauch führen.

Anzeige

Das IBM-Team hat dabei einen Spannungsumkehrer, einen der drei fundamentalen Logik-Schaltkreise, die die Basis heutiger Computer darstellen, aus einer Carbon-Nanoröhre hergestellt, einem röhrenförmigen Molekül aus Kohlenstoffatomen, die etwa 100.000-mal dünner sind als ein menschliches Haar. Vorgestellt wurde die Entwicklung auf dem 222. Treffen der American Chemical Society in Chicago.

"Carbon-Nanoröhren sind jetzt der Top-Kandidat, um Silizium zu ersetzen, sobald aktuelle Chip-Features nicht mehr kleiner gemacht werden können, eine physikalische Barriere, die in 10 bis 15 Jahren erreicht wird", so Dr. Phaedon Avouris, Chef-Wissenschaftler des Projekts und Manager der Nano-Wissenschaft bei IBM Research.

Der entwickelte Spannungsumkehrer arbeitet als "NOT"-Gatter und wandelt in der binären Welt eine "0" in eine "1" um und umgekehrt. Damit stellt er neben "AND"- und "OR"-Gattern einen von drei grundsätzlichen Bausteinen moderner Prozessoren dar. Dabei handelt es sich um einen so genannten "n-type"-Schaltkreis, in dem Elektronen das elektrische Moment tragen. Bisher hatte man nur "p-type"-Schaltkreise herstellen können, die sich aber nicht für Logikschaltkreise eigenen. Zudem weist der Nanoröhrenschaltkreis von IBM ein höheres Output als Input auf, ein Phänomen, das "Gain" genannt wird und ohne das sich keine Mikroprozessoren herstellen lassen.

Das IBM-Team arbeitet jetzt daran, die Schaltkreise komplexer zu machen, dem nächsten Schritt in Richtung eines Molekular-Computers. Zudem versucht man die Performance einzelner Nanoröhren-Transistoren zu steigern und sie zu komplexen Schaltkreisen zusammenzufassen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Digital Ratio GmbH, Eschborn
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Teradata GmbH, Düsseldorf
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  2. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  3. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  4. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  5. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  6. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  7. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  8. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  9. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  10. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Erdrotation/Kamineffekt

    Nycoon | 07:21

  2. Re: Migration X11 -> Wayland

    Teebecher | 07:13

  3. Re: äußerst überraschend

    crazypsycho | 07:08

  4. Für mich als möglicher Käufer ...

    MrReset | 07:01

  5. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    Aki-San | 06:58


  1. 07:28

  2. 07:18

  3. 18:19

  4. 17:43

  5. 17:38

  6. 15:30

  7. 15:02

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel