Abo
  • Services:

Apple senkt Preise für Titanium PowerBook G4 (Update)

Deutsche Preissenkungen bis zu 1300,- DM

Apple will die Preise für das Luxuspowerbook Titanium senken. Das Modell mit 400 MHz soll nun in den USA nur noch 2.199,- US-Dollar kosten, das 500-MHz-Modell 2.999,- US-Dollar. Ersteres wird so im Vergleich zur US-Preisempfehlung um 400,- US-Dollar billiger, Letzteres um 500,- US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Titanium PowerBook G4
Titanium PowerBook G4
Zumindest über den US-Apple-Store sind die Geräte schon jetzt billiger zu haben. Vorher wurden beim Neukauf eines Titanium-G4-Powerbook bis zu 1.000,- DM gespart, wenn man beim Händler im Gegenzug ein lauffähiges Windows-9x- oder Mac-System abgab.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  2. BWI GmbH, Rheinbach

Die G4-Powerbooks sind nur 2,54 cm dick und kommen in einem Titanium-Gehäuse mit einem 15,2"-TFT-Display im 16:9-Format daher. Ausgestattet mit 400- oder 500-MHz-G4-Prozessor, 128 bzw. 256 MB SDRAM, ATI Rage Mobility 128 Grafikchip mit 8 MB SDRAM, integriertem Slot-in-DVD-Laufwerk, 10-GB- bzw. 20-HB-Ultra-ATA/66-Festplatte und dem 15,2"-Breitbild-Aktivmatrix-Display hatte Apple mit den Geräten gute Verkaufserfolge verzeichnen können.

Die nur 2,4 kg schweren Titanium-Notebooks sollen, ausgestattet mit einem Lithium-Ionen-Akku, eine Akkulaufzeit von bis zu fünf Stunden erreichen.

Update:
In Deutschland kostet das PowerBook G4/400 im Apple Store ab sofort 5.899,- DM und das 500-MHz-Modell 7.999,- DM. Neu hinzugekommen ist die Digital-Hub-Aktion, bei der beim zusätzlichen Kauf von bestimmten digitalen Peripheriegeräten wie MP3-Player, DV-Camcorder, Digitalkameras und Druckern Geld gespart werden kann.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)
  2. (u. a. WARHAMMER für 11,99€ und WARHAMMER II für 32,99€)
  3. 43,99€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. DOOM für 6,99€ und Civilization VI - Digital Deluxe Edition für 25,99€)

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /