Abo
  • Services:
Anzeige

IFA: Die Zukunft der SD Memory Card

Bis 2004 will Panasonic SD-Cards mit 4 GB Kapazität anbieten

Aktuell gibt es die von Panasonic, Toshiba und Sandisk entwickelte SD Memory Card nur mit maximal 64 MB Kapazität. Bereits im Dezember bringt Panasonic aber Speicherkarten mit 256 MB Kapazität in Deutschland auf den Markt. Bis 2004 will man schließlich Karten mit bis zu 4 GB Kapazität anbieten.

Anzeige

Dabei wird nicht nur die Kapazität gesteigert, sondern auch die Datentransferraten deutlich angehoben, welche die kleinen Speicherkarten, die z.B. in den aktuellen Palm PDAs m500 und m505 Platz finden, bieten. So erhöht Panasonic mit der im Dezember erscheinenden 256 MB SD Memory Card die Datentransfergeschwindigkeit von 2 MB pro Sekunde auf 10 MB pro Sekunde. Genug, um MPEG2-Filme in DVD-Qualität direkt von der Karte abzuspielen, wie Panasonic auf der IFA zeigte.

Doch das Ende der Fahnenstange ist damit noch lange nicht erreicht. Bereits Anfang 2002 soll eine Karte mit 512 MB Kapazität folgen und Ende 2002 sollen bereits 1 GB geboten werden. Dann wird auch die Datentransferrate auf 20 MB pro Sekunde erhöht. Ende 2003 plant Panasonic dann die Einführung einer 2-GB-SD-Card und 2004 sollen dann Karten mit 4 GB im Handel sein.

Die im Dezember auch in Deutschland erscheinende 256 MB SD Memory Card soll etwa 450,- Euro kosten.

Ferner zeigt Panasonic auf der IFA denkbare Erweiterungen in Form der SD-Cards, die allesamt noch nicht das Prototypen-Stadium erreicht haben und nur als Konzept-Studien zu sehen sind. Dazu gehören etwa ein kleiner Scanner, ein TV-Empfänger, ein Fingerabdrucksensor, eine Digitalkamera, ein GPS- sowie ein GSM-Modul.


eye home zur Startseite
TRADER 111 27. Aug 2001

weiss jemand ob auch demnächst grössere MMC-Cards in diesem Zuge herauskommen bzw. wann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  2. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  3. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  4. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  5. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  6. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  7. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  8. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  9. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  10. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser...

    Sarkastius | 07:22

  2. Re: Wo kommt die Energie dafür her?

    Sarkastius | 07:21

  3. Re: Das ist das ENDE von Star Citizen

    Ipa | 07:20

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    Spike79 | 07:16

  5. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Seradest | 07:14


  1. 07:17

  2. 16:10

  3. 15:30

  4. 15:19

  5. 14:50

  6. 14:44

  7. 14:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel