Abo
  • Services:

Fujitsu kündigt leise, robuste Notebook-Festplatten an

2,5-Zoll-Festplatten der "Hornet Mobile"-Serie mit Silent-Drive-Technologie

Fujitsu hat mit der Hornet-Serie (MHN2xxx) eine neue 2,5-Zoll-Festplatten-Familie mit Kapazitäten von 10, 15, 20 und 30 GB angekündigt. Die Plattenteller der 9,5 mm hohen UltraATA/100-Festplatten werden mit 4.200 Umdrehungen/Minute gedreht und sind flüssigkeitsgelagert.

Artikel veröffentlicht am ,

Dank automatischer Schreib-/Lesekopf-Sicherung und Flüssigkeitslagerung sollen die Hornet-Platten bei Inaktivität Stöße von bis zu 800 G aushalten. Gibt es während des Betriebs Erschütterungen, werden die Köpfe angehoben, um den Abstand zu den Plattentellern zu erhöhen. Darüber hinaus schweben die Köpfe dank Air Bearing Surface Technologie wie auf einem Luftkissen, was die Reibung und die Schäden bei Kontakt minimieren soll.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Leipzig

Die Flüssigkeitslagerung bringt noch einen anderen Vorteil: Die bei Betrieb erzeugten Plattengeräusche sollen mit 24 dBA fast nicht mehr zu hören sein. Die durchschnittliche Zugriffszeit der Hornet-Platten liegt bei 12 ms, ein 2-MB-Zwischenspeicher soll die Datenübertragung beschleunigen.

Die MHN2xxx-Festplatten sollen im September auf den Markt kommen. Fujitsu hat allerdings nur den Preis für das 10-GB-Modell genannt, der bei rund 117,- US-Dollar (zzgl. MWSt.) liegt. Laut Fujitsu eignen sich die Platten dank ihrer geringen Geräuschentwicklung und hoher Stoßfestigkeit nicht nur für Notebooks, sondern auch für Auto-GPS-Systeme, MP3-Player, Spielekonsolen und Videogeräte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  2. (heute u. a. Aerocool P7-C1 Pro 99,90€, Asus ROG-Notebook 949,00€, Logitech G903 Maus 104,90€)

NewEco (nicht Öko) 24. Aug 2001

Heisst das nun, dass die Platte, wenn man sie aus 1,5 m fallen laesst auch hin ist ? Wo...

Ron Sommer 24. Aug 2001

<> Oha, das nenn ich Optimismus, Verständnis für Fallbeschleunigung & Co. zu...

peter 24. Aug 2001

Also, denken wir mal an den Physikunterricht zurück. Die beiden grundlegenden Formeln...

tobi 24. Aug 2001

Nur mal so als Frage, wie bekommt man 800 G hin ? ich mein mit runterwerfen ist das doch...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /