• IT-Karriere:
  • Services:

Teles verkauft Apple-Händler Gravis AG

Gravis-Gründer übernehmen das Unternehmen wieder komplett

Im Rahmen der Neuausrichtung des Konzerns hat der Teles-Vorstand jetzt entschieden, sich wieder vom Apple-Einzelhändler Gravis AG in Form eines Management Buy Outs (MBO) zu trennen. Teles hatte Gravis erst Ende 1999 übernommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Unmittelbare Ursache für den Verkauf der Gravis AG sei der Wunsch ihres aus den Unternehmensgründern bestehenden Managements, sich zukünftig auch im europäischen Markt als kompetenter Vermarkter von Apple-Produkten zu positionieren. Um die für diese Expansion notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, hat das Management alle Gravis-Anteile von Teles zurückerworben.

Stellenmarkt
  1. OAS Automation GmbH, Berlin
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Diese Vermarktungskooperation zwischen Gravis und Teles ist von dem MBO nicht berührt und bleibe bis 2004 vertraglich gesichert.

Die Wirksamkeit dieser Verkaufsentscheidung des TELES-Vorstandes steht noch unter Aufsichtsrats- und kurzfristigem Finanzierungsvorbehalt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

NewEco (nicht Öko) 24. Aug 2001

na die versuchen es doch kleiner zu machen mit den ganzen verkäufen

Dealer 24. Aug 2001

Warum hat eigentlich noch keiner der Aktionäre Teles verklagt ? Das Minus von denen muss...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

    •  /