Abo
  • Services:
Anzeige

2,3-MBit/s-Internet-Standleitung kostenlos testen

Einen Monat kostenlos bei DNS:Net

Die DNS:Net GmbH bietet ab dem 1.09.2001 interessierten Firmen und Gewerbetreibenden die Möglichkeit, 25 Tage lang kostenlos eine Internet-Festanbindung mit bis zu 2,3 Mbit/s zu testen.

Anzeige

Dieses Angebot, bei dem normalerweise Gebühren von bis zu 900,- DM pro Monat anfallen, ist auf 1.000 Testkunden in der Region Berlin beschränkt. Zudem entfällt die monatliche Gebühr zwischen 195,- DM und 849,- DM (je nach Bandbreite). Weiterhin wird das übertragene Datenvolumen bei weniger als einem GB nicht in Rechnung gestellt. Darüber hinaus fallen allerdings 5,48 DM je 100 MB auch im Testzeitraum an.

Der Internet-Service-Provider mit Sitz in Berlin kann das Angebot zudem nur Interessenten anbieten, wenn der Standort den technischen Anforderungen, wie einen SDSL-Anschluss, entspricht und gewährleistet eine Verfügbarkeit von 99 Prozent im Jahresdurchschnitt. Sofern der Auftraggeber nicht kündigt, verlängert sich der Vertrag um zwölf Monate seit Inbetriebnahme. Die Aktion gilt bei Beauftragung bis zum 28.10.2001.


eye home zur Startseite
DeppJones 01. Okt 2001

Und nach Hundekacke, vor allem im Sommer :)

Hans Wurst 23. Aug 2001

Was willst auch in Pusemuckel? Nach Rindviechern stinkt es auch in Kreuzberg.

Uwe Hofmann 23. Aug 2001

Nun ja, das sind wir ja schon gewohnt - wer nicht gerade das Glück hat in Berlin...

Stephan 23. Aug 2001

Die Überschrift hört sich großartig an - doch beim Lesen kam mir die Ernüchterung: 'nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. andagon GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Cities: Skylines für 6,66€)
  3. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:16

  2. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  3. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11

  4. "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    sneaker | 12:10

  5. Re: Realitaetsverweigerer - Telekom lange in...

    Faksimile | 12:09


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel