Abo
  • Services:

Intel nimmt Mini-PDA Rex vom Markt

Intel will sich verstärkt auf Internet- und Netzwerk-Produkte konzentrieren

Wie Intel jetzt bekannt gab, wird man den Mini-PDA Rex 6000 der Intel-Tochter Xircom vom Markt nehmen. Anfang des Jahres übernahm Intel den Netzwerkanbieter Xircom und will sich verstärkt auf Internet- und Netzwerk-Produkte spezialisieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel berichtet auf der Produktseite vom Rex-PDA, dass die Produktion und Entwicklung bereits eingestellt sei. Ende August werde außerdem die Site www.rex.net geschlossen und dann nicht mehr erreichbar sein. Der Rex 6000 passe nicht in das geplante Produktangebot von Internet- und Netzwerk-Lösungen, begründet der Chiphersteller die Einstellung des Mini-PDAs.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  4. 93,85€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

      •  /