Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic CQ-DP171U - Autoradio mit MP3-CD-Player

Ab September in den USA erhältlich

Bereits seit Mai bietet Panasonic mit dem CQ-SRX7000 für den stolzen Preis von 2.999,- DM ein MP3-fähiges Autoradio an, das allerdings MP3-Musikdaten nur von Speicherkarten lesen konnte. Nun hat der Hersteller für den Bruchteil dieses Preises auch ein Autoradio im Angebot, dessen interner CD-Player mit selbstgebrannten MP3-CDs (CD-R, CD-RW) gefüttert werden kann.

Anzeige

Eingelegte MP3-CDs können per LCD und Navigationstasten durchforstet werden, ob das Gerät neben der Verzeichnisstruktur auch ID3-Tags und CD-Text versteht, hat Panasonic noch nicht bekannt gegeben. Ansonsten werden die üblichen CD-Player-Features geboten: Zufallswiedergabe, Wiederholung, kurzes Anspielen von Musikstücken etc. Der CQ-DP171U und seine Infrarot-Fernbedienung können darüber hinaus zur Steuerung für einen CD-Wechsler genutzt werden.

Der Radioteil soll 18 FM- und 6 AM-Stationen speichern können. Die Gehäusefront kann abgenommen werden, um das Gerät für Diebe wertlos zu machen. Ein spezieller Einbaurahmen soll Vibrationen dämpfen und für störungsfreie Wiedergabe sorgen.

Panasonics MP3-Autoradio CQ-DP171U soll in den USA ab September für rund 300,- US-Dollar auf den Markt kommen. Panasonic Deutschland konnte auf Anfrage keine Angaben zu Preis und Lieferbarkeit hier zu Lande machen, wird das Gerät aber wohl auf der IFA zeigen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos
  2. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  2. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  3. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  4. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  5. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  6. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  7. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  8. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  9. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  10. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Das finde ich schon frech

    zoeck | 08:59

  2. Ups ...

    Tremolino | 08:59

  3. Re: Belege?

    leucen | 08:58

  4. Als einziger Hersteller...

    pinki | 08:58

  5. Re: Du würdest es vorziehen...

    ThadMiller | 08:58


  1. 09:04

  2. 08:26

  3. 08:11

  4. 07:55

  5. 07:30

  6. 00:02

  7. 19:25

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel