• IT-Karriere:
  • Services:

Panasonic CQ-DP171U - Autoradio mit MP3-CD-Player

Ab September in den USA erhältlich

Bereits seit Mai bietet Panasonic mit dem CQ-SRX7000 für den stolzen Preis von 2.999,- DM ein MP3-fähiges Autoradio an, das allerdings MP3-Musikdaten nur von Speicherkarten lesen konnte. Nun hat der Hersteller für den Bruchteil dieses Preises auch ein Autoradio im Angebot, dessen interner CD-Player mit selbstgebrannten MP3-CDs (CD-R, CD-RW) gefüttert werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Eingelegte MP3-CDs können per LCD und Navigationstasten durchforstet werden, ob das Gerät neben der Verzeichnisstruktur auch ID3-Tags und CD-Text versteht, hat Panasonic noch nicht bekannt gegeben. Ansonsten werden die üblichen CD-Player-Features geboten: Zufallswiedergabe, Wiederholung, kurzes Anspielen von Musikstücken etc. Der CQ-DP171U und seine Infrarot-Fernbedienung können darüber hinaus zur Steuerung für einen CD-Wechsler genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. Packsize GmbH, Herford
  2. B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen, Bielefeld, Borgholzhausen

Der Radioteil soll 18 FM- und 6 AM-Stationen speichern können. Die Gehäusefront kann abgenommen werden, um das Gerät für Diebe wertlos zu machen. Ein spezieller Einbaurahmen soll Vibrationen dämpfen und für störungsfreie Wiedergabe sorgen.

Panasonics MP3-Autoradio CQ-DP171U soll in den USA ab September für rund 300,- US-Dollar auf den Markt kommen. Panasonic Deutschland konnte auf Anfrage keine Angaben zu Preis und Lieferbarkeit hier zu Lande machen, wird das Gerät aber wohl auf der IFA zeigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Sipearl Rhea Europäische Supercomputer-CPU wird richtig schnell
  2. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  3. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

    •  /