Abo
  • Services:
Anzeige

Sony mit 24X-CD-RW-Brenner-Produktlinie

USB 2.0, Firewire, IDE und mit Memory Stick Slot

Sony hat vier neue CD-ReWritable-(CD-RW-)Laufwerke vorgestellt, die sich durch die jeweiligen Interfaces unterscheiden, mit denen sie an den Rechner (Mac oder PC) angeschlossen werden können. Allen Laufwerken ist die hohe Brenngeschwindigkeit von 24X sowie die Power-Burn-Technologie gemein, mit der Buffer-Underruns vermieden werden sollen.

Anzeige

CD-RW-Medien beschreiben die neuen Sony-Laufwerke mit der zehnfachen Normalgeschwindigkeit, während auf CDs mit bis zu 40facher Geschwindigkeit zugegriffen werden kann. Die Laufwerke gibt es in Anschlussvarianten mit ATAPI-Interface, einem für externe Geräte gedachten USB 2.0 und IEEE1394/FireWire Interface. Sony gibt für eine komplett volle 700-MB-CD-R eine Brenngeschwindigkiet von rund vier Minuten an.

Sony will außerdem mit dem CRX175M/A1 einen CDRW-Brenner auf den Markt bringen, der einen Memory Stick Slot besitzt, der die Kaugummistreifen-großen Medien auslesen kann. Die Memorysticks gibt es zurzeit in Kapazitäten mit 8 MB, 16 MB, 32 MB, 64 MB und 128 MB. Sie werden von Sony vornehmlich in digitalen Kameras, Notebooks und Musikplayern eingesetzt. Das CD-RW-Laufwerk soll Inhalte der nichtflüchtigen Speicher einfach auf beschreibbare CDs übertragen können. Alle Geräte haben einen 2-MB-Pufferspeicher sowie eine durchschnittliche Zugriffszeit von 150 ms.

Das Sony CD-RW ATAPI (EIDE) CRX175A/A1 soll ab Oktober für 179,- US-Dollar ausgeliefert werden, während das Memory-Stick-Modell CRX175M/A1 ab November für 229,- US-Dollar in den Handel kommen soll.

Die USB-2.0-(CRX1750U/A2-) und Firewire-(CRX1750L/A2-)Varianten sollen ebenfalls im November in die US-Regale kommen. Das USB-2.0-Modell kostet 279,- US-Dollar, das CRX170L/A2 299,- US-Dollar. Deutsche Preise und Erscheinungsdaten sind bislang nicht bekannt.


eye home zur Startseite
NewEco (nicht Öko) 24. Aug 2001

Sony arbeitet nach eigener Aussage nicht über den Preis. Aber es gibt ja noch andere p's...

Pyrdacor 22. Aug 2001

ok, aber ich denke es ist wohl meistens (wenn nicht grad wie letztes Jahr bei den RAM...

danila 22. Aug 2001

Sony kann doch nichts fuer die staendigen Wechselkursschwankungen. So ein Produkt wird...

Pyrdacor 21. Aug 2001

korrigiere, die gibts mit 24x inzwischen auch scho fuer <500 DM, d.h. sogar die sind...

Pyrdacor 21. Aug 2001

Naja, hoert sich ja nicht unbedingt schlecht an so fuers erste, aber bitte, fuer diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  2. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. ab 47,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Knight Rider 2000

    Ovaron | 12:14

  2. Re: Katastrophale UX

    ve2000 | 12:09

  3. Nur Altes in neuen Kleidern?

    Oldy | 12:09

  4. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Börek | 12:09

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    RipClaw | 12:08


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel