Abo
  • Services:
Anzeige

Restrukturierung: Fujitsu kündigt 16.400 Mitarbeitern

Japanisches Unternehmen mit neuer Wachstumsstrategie

Fujitsu Limited hat nun offiziell einen neuen Restrukturierungsplan angekündigt, in dessen Rahmen 16.400 Mitarbeitern auf Grund der "sehr ernsten aktuellen Situation" gekündigt werden soll. Eine Besserung des derzeit schwachen Marktes sieht Fujitsu erst für das Jahr 2002 und später.

Anzeige

Um sich den Gegebenheiten besser anpassen zu können, will das Unternehmen seine Restrukturierungsmaßnahmen möglichst schnell umsetzen. Dabei gibt es laut Pressemitteilung vom 20. August 2001 drei Prioritäten: Wachstum im Bereich Software und Dienste. Eine deutlichere Konzentration auf eigene Kern-Technologien und Produkte sowie aggressivere Marktaktivitäten, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Insgesamt lässt sich Fujitsu die Restrukturierung 300 Milliarden Yen bzw. rund 5,33 Milliarden DM kosten, was in Zukunft rund 100 Milliarden Yen (ca. 1,777 Milliarden DM) pro Jahr sparen soll. Bis zum Jahr 2003 will Fujitsu damit ein Betriebsergebnis von 400 Milliarden Yen (7,1 Milliarden DM) erreichen.

Von den beachtlichen 16.400 gestrichenen Stellen fallen 5.000 auf Japan und 11.400 auf weltweite Fujitsu-Niederlassungen. Weitere 3.700 japanische Angestellte sollen neue Aufgabenbereiche bekommen. Die Entlassungen sollen bis zum Ende von Fujitsus laufenden Geschäftsjahres am 31. März 2002 abgeschlossen sein. Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit 187.399 Angestellte.


eye home zur Startseite
wanted 21. Aug 2001

Wieder eine Firma mehr die nach dem Hype auf Panik macht. Micht interessiert nur, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. BWI GmbH, München
  3. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Klitsche bleibt Klitsche

    p4m | 14:49

  2. Re: Gut so

    AllDayPiano | 14:49

  3. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    Randalmaker | 14:49

  4. Re: Nexus 4?

    photoliner | 14:49

  5. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    DY | 14:47


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel