Abo
  • Services:
Anzeige

@facts - 42,6 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren im Internet

Jeder zweite Mann online - Drei Viertel der 14- bis 29-Jährigen im Internet

Das Medium Internet verbreitet sich mit einer ungebrochenen Dynamik. Nach einer aktuellen Trendauswertung vom 1. bis 15. August nutzen insgesamt 42,6 Prozent der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren das Internet, das entspricht 27,1 Millionen Personen. Allein in diesem Jahr sind damit rund sieben Millionen Online-User hinzugekommen, was einem Zuwachs von 37 Prozent seit Dezember 2000 entspricht, so die Ergebnisse von @facts, einer Internet-Studie, die forsa im Auftrag des Online-Vermarkters SevenOne Interactive erhebt.

Anzeige

Laut @facts wird die Internet-Gemeinde weiterhin rasant wachsen. Sieben Millionen Personen gaben bei der Befragung im August bisher an, in den nächsten sechs Monaten das Internet nutzen zu wollen. Dabei wird das Internet weiterhin von jungen, eher männlichen Zielgruppen genutzt. Im Juli fiel erstmals die 50-Prozent-Marke beim männlichen Anteil. Damit ist jeder zweite deutsche Mann in Deutschland online, von der weiblichen Bevölkerung nutzt gut ein Drittel das Internet. 70 Prozent aller Deutschen zwischen 14 und 29 Jahren nutzen das Internet. Bei den 14- bis 49-Jährigen sind 60 Prozent über das Internet zu erreichen.

Rund zwölf Millionen Internet-Nutzer haben bereits Erfahrung mit E-Commerce gesammelt, das bedeutet, dass 43 Prozent aller Surfer schon einmal online eingekauft haben. An oberster Stelle stehen dabei Bücher mit einigem Abstand gefolgt von CDs, Reisen, Kleidung und Software. Auch hier ergeben sich geschlechtsspezifische Unterschiede. Während Frauen mehr Kleidung und Spielwaren kaufen, bevorzugen Männer CDs, Software und Hardware.

Über die soziodemographischen Merkmale wie Geschlecht, Alter und Bildung hinaus ist es für Werbetreibende wichtig, möglichst viele qualitative Zielgruppenmerkmale zu ermitteln. Im Rahmen von @facts wurden dazu zwei Sonderanalysen zur Typologisierung der Internet-Surfer erhoben. Das erste Modell nach SIGMA beleuchtet die Verbreitung und die Nutzung des Internets in den sozialen Milieus, mit derzeit zehn Milieus für Deutschland. So wurde beispielsweise ermittelt, dass das adaptive und das postmoderne Milieu zu den Pionieren der Online-Nutzung gehören.

Im zweiten Modell wurden im Rahmen von @facts Personen nach ihrem Surfverhalten im Netz kategorisiert. Dazu wurden 45 Inhalte und Angebote wie beispielsweise das Versenden von E-Mails, die Verwendung von Suchmaschinen, der Abruf von lokalen und regionalen Informationen, Nachrichten und Produktinformationen nach Nutzung und Zufriedenheit untersucht. Dabei kristallisieren sich unterschiedliche Interessens-Schwerpunkte heraus, die wiederum die Einteilung in fünf Nutzer-Typen ermöglichen. Die größte Gruppe, die "Informierten", nutzen das Internet zum Recherchieren, zur Information und um sich auf dem Laufenden zu halten.

Für @facts befragt das Marktforschungsinstitut forsa seit 1998 im Auftrag des Online-Vermarkters SevenOne Interactive pro Jahr über 120.000 Personen am Telefon. Für die vorliegenden aktuellen @facts-Trend-Ergebnisse wurden zwischen dem 1. und 15. August 2001 exakt 5.506 Interviews geführt. Die beiden Sonderanalysen wurden in "@facts Extra" zusammengestellt und sind gegen eine Schutzgebühr von 75 Mark erhältlich. Bestellungen sind via Fax 089/9500-4135 oder per E-Mail info@SevenOneInteractive möglich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  2. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  3. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  4. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  5. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  6. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  7. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  8. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  9. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  10. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Braucht die Welt nicht...

    unbuntu | 18:02

  2. Re: Eigene Krypto?

    tha_specializt | 18:01

  3. Re: Nie wieder ein SM ohne Wasserschutz!

    Topf | 17:56

  4. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    Topf | 17:50

  5. Re: Schade.

    atikalz | 17:50


  1. 18:18

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 17:05

  7. 15:42

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel