Abo
  • Services:
Anzeige

Majestic - Wenn ein Computerspiel zur Realität wird

Vielversprechendes Spielkonzept von Electronic Arts

Filme wie "The Game" haben schon vor Jahren die Idee aufgegriffen, was wohl passiert, wenn ein Spiel sich so sehr mit realen Ereignissen vermischt, dass die Grenzen zwischen Realität und Fiktion kaum noch auszumachen sind. Mit Majestic nähert sich Electronic Arts diesem Konzept so dicht wie noch kein anderer Publisher zuvor.

Anzeige

Majestic ist als reines Online-Spiel konzipiert, man muss weder eine Software käuflich erwerben noch umfassende Downloads über sich ergehen lassen. Allerdings ist eine Registrierung über EA.com notwendig. Während die erste Probe-Episode noch kostenlos ist, werden fortan knapp 10,- US-Dollar pro Monat für das Spiel fällig.

Ziel in Majestic ist es, einer gigantischen Verschwörung auf die Schliche zu kommen, die sich durch die gesamte Regierungslandschaft zieht und hinter der eine zunächst unbekannte Organisation steckt, in deren Händen die Fäden der Politik und Wirtschaft zusammenlaufen - ein klassisches Konspirations-Szenario.

Um das Rätsel zu lösen, ist man fortan auf die Hinweise und Tipps diverser virtueller und real existierender Charaktere angewiesen, die man auf verschiedenste Weise kontaktieren kann. Natürlich findet man bereits auf den Webseiten des Spieles erste Lösungsangaben, im folgenden nehmen aber auch dem Spieler zunächst unbekannte Personen direkt Kontakt mit einem auf - und zwar nicht nur über Chatrooms und die Website, sondern auch direkt per E-Mail, Telefon, Brief oder Fax. Gerade zu Spielbeginn sorgt das für einige Verwirrung, da man plötzlich mit widersprüchlichen Meldungen überschüttet wird.

Majestic - Wenn ein Computerspiel zur Realität wird 

eye home zur Startseite
rattenmuschi 20. Okt 2003

hallo ihr armen würmer. leider ist es nur ausgesuchten menschen vorbehalten, die seele...

Kiti 19. Sep 2001

Blödsinn, es wird lediglich speziell in den Staaten angeboten bisher, mehr nicht. Davon...

GudrunDomaschke 27. Aug 2001

Du bist echt zu däHmlich weißt du denn nicht das in Deutschland verboten ist?

henrietta bluma 17. Aug 2001

kann man das jetzt hier spielen oder was??? ich finde es einfach nich!! henrietta

resonic 16. Aug 2001

naja, was das gameplay angeht bin ich mal gespannt. in sachen grafik und sound ist das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. flexis AG, Olpe
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    Der Held vom... | 18:27

  2. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    -Boesmeier- | 18:22

  3. Re: Warum immer solche Namen?

    Arkarit | 18:18

  4. Re: Warum beteiligt sich Seite mit "IT-News für...

    HorkheimerAnders | 18:17

  5. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    SelfEsteem | 18:17


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel