Abo
  • IT-Karriere:

DaViDeo - DVD-Videos komprimiert auf CD-R kopieren

G Data mit Softwarepaket

DVD-Videos sollen sich mit der Software DaViDeo ohne Vorkenntnisse auf CD kopieren lassen. Nach Angaben von G Data ist dazu lediglich ein Standard-PC mit DVD-Laufwerk und CD-Brenner erforderlich. Mittels eines Programmassistenten könne der Anwender zum Kopiererfolg kommen, ohne krytpische Kommandozeilenbefehle oder eine Vielzahl von Einzelprogrammen benutzen zu müssen. Die Datenkompression und der Codec lassen sich beliebig wählen, so dass Kompromissfreudige DVD-Videos auf nur eine CD-R brennen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Nahezu alle Video-DVDs sollen sich mit der Software problemlos auslesen lassen können. Alle auf der Original-DVD angebotenen Sprachen sollen von DaViDeo erkannt und übernommen werden. Abhängig von der Prozessorleistung werden für die Extrem-Kompression von 20 Filmminuten etwa ab einer Stunde Rechenzeit benötigt. Von der schnellen Sicherheitskopie kann also keinesfalls gesprochen werden.

Stellenmarkt
  1. Concardis GmbH, Eschborn
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Köln

Fortgeschrittene Fans können im Arbeitsschritt "Video-Bearbeitung" den Film nachsynchronisieren, nachträglich auf mehrere CDs verteilen oder Videos zu einer Datei vereinen. Die eingebaute Video-Vorschau vereinfacht zudem die Überprüfung der jeweiligen Audio- und Videoergebnisse.

Codecs wie OpenDivX sorgen trotz der hohen Daten-Kompression für eine erstaunlich gute Video- und Tonqualität, zumindest so lange die Videos auf dem Computerbildschirm wiedergegeben werden und man kein Verlangen nach Mehrkanal-Ton verspürt. Zusätzlich zu den im Lieferumfang enthaltenen Codecs können weitere Alternativen mit dem integrierten Downloadmanager nachgeladen werden. Ein ausführliches Handbuch mit integriertem Lexikon für Spezialbegriffe rundet das DVD-Kopierpaket ab.

Vorausgesetzt wird ein Rechner mit der Rechenleistung eines PII 350, empfohlen werden Rechenleistungen, wie sie etwa ein PIII 500 erbringt. Die Software ist unter Windows 9x und 2000 lauffähig und soll für 79,95 DM (40,88 Euro) Ende August erhältlich sein.

Das konkurrierende DVD-Video-Kopiersystem Movie-Jack aus dem Hause S.A.D. erstellt ebenfalls komprimierte Kopien von DVD-Videos zu einem Preis von 69,95 DM.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)

dito 13. Aug 2004

Benutze mal dvd Shrink um die DVD zu entschlüsseln. Du kannst damit auch...

Vampire 17. Mai 2004

Tag auch mal ne Frage das Programm DaViDeo Sag bei mir die ganze zeit das die DVDs...

Laura 15. Nov 2003

Ich Wohne in Hunzenschwil. 0796583224 Ruf mich an Oder ich werde dich Töten!!!!!

Ruolf 19. Jun 2003

Laut Website von GDATA braucht man den SuPPort von GDATA wenn man Windows XP als...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

      •  /