Abo
  • Services:
Anzeige

SIGGRAPH: Softimage 3D 4.0 vorgestellt

Auch neue Version von Softimage XSI auf der Messe gezeigt

Die professionelle 3D-Software Softimage 3D und Softimage XSI zeigt die Avid-Tochter Softimage auf der Siggraph in Los Angeles in neuen Versionen. Die Programme richten sich vor allem an Grafikprofis, die mit dem Programm Szenen für den professionellen Einsatz entwickeln wollen.

Anzeige

Zu den neuen Funktionen der 3D-Grafiksoftware Softimage 3D 4.0 gehört ein Multiple UV Texturing, eine verbesserte Kontrolle über Animationen sowie erweiterte Vertex-Farb-Schattierungen. Ausgewählte Polygone lassen sich jetzt bei Bedarf verstecken und die Schatten-Ansicht zeigt Veränderungen an den Schattierungen von Polygon-Modellen direkt an.

Auch die Animationssoftware Softimage XSI wird auf der Messe in der neuen Version 2.0 gezeigt, die wie angekündigt auch in einer Linux-Version erscheinen soll. Die Rendering-Engine wurde überarbeitet, um noch schneller bessere Bildergebnisse zu erhalten. Der integrierte Compositor ist vollständig script-fähig und nutzt alle Aminationsfunktionen der Software. Ein Simulator für Haare und Fell, Echtzeit-Shading und verbesserte 3D-Textfunktionen gehören ebenfalls zu den Neuerungen. Ferner lassen sich jetzt Web-Daten in den Formaten Shockwave 3D oder Flash exportieren und so leicht in eine Webseite einbinden. Mit dem zum Lieferumfang gehörenden SDK können Anwender eigene Toolsets und Plug-Ins erstellen.

Softimage 3D 4.0 soll im Herbst 2001 für Windows NT und IRIX auf den Markt kommen, ein Preis steht noch nicht fest. Ähnlich sieht es bei der Animationssoftware Softimage XSI aus, die in der Version 2.0 ab Oktober für die Plattformen Windows NT, 2000, IRIX und Linux erhältlich sein soll. Einen Preis nannte der Hersteller auch hier noch nicht. Gleichzeitig verkündete die Avid-Tochter Softimage, dass die bisherigen Versionen der beiden Programme zu Spezialpreisen bis zum 19. September angeboten werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. AKDB, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€
  2. täglich neue Deals
  3. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    luckyrings | 16:13

  2. Re: Die Angst der Deutschen vor ihrem Staat

    Schnarchnase | 16:08

  3. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    sofries | 16:06

  4. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Schnarchnase | 16:06

  5. Re: Das Netz ist nicht neutral..

    pizuzz | 16:05


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel