Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Schizm - Jetzt auch auf DVD erhältlich

Deutliche Verbesserungen gegenüber der CD-ROM-Version

Ob sich Infogrames damit einen Gefallen getan hat, das als reines DVD-Spiel angekündigte Schizm auf Grund der Marktgegebenheiten zunächst nur auf CD-ROM zu veröffentlichen, darf bezweifelt werden - allein das Schizm-Forum quoll vor lauter unzufriedener Käufer fast über. Jetzt ist, mit etwas Verspätung, auch die DVD-Version erhältlich, die qualitativ dem CD-Abenteuer deutlich überlegen ist.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
An der Story hat sich verständlicherweise nichts geändert, die Hintergrundgeschichte kann also im Test der CD-ROM-Version nachgelesen werden. Auffällig anders sind allerdings schon gleich zu Programmstart die weitaus prächtiger wirkenden Grafiken - die Komprimierung sorgt zwar auch hier dafür, dass die im Vorfeld versprochene revolutionäre Optik nicht unbedingt erreicht wird, im Vergleich zum pixeligen Vorgänger ist die Verbesserung aber kaum zu übersehen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Neue Effekte wie herumspringende Fische und viele kleine andere neue Animationen machen die bisher etwas steif wirkende Umgebung zudem viel prächtiger und atmosphärischer, die Grundstimmung ist hier nicht länger lethargisch, sondern eher geheimnisvoll und faszinierend. Auch die Sprachausgabe und die Musiken nutzen die Vorteile der - übrigens doppelseitigen - DVD.

Screenshot #3
Screenshot #3
Neben derart auffälligen Verbesserungen warten allerdings auch eine Reihe neuer Rätsel, umfangreichere Locations und einige neue Zwischensequenzen, die aus Platzgründen nicht auf den fünf CD-ROMs untergekommen waren.

Screenshot #4
Screenshot #4
Spielerisch gilt weiterhin, dass die vielen Rätsel zwar abwechslungsreich sind, sich aber nicht immer logisch aus den Geschehnissen ergeben. Die gelungene Maussteuerung und die übersichtliche Menüführung machen auch Einsteigern keine Probleme.

Fazit:
Auch in der DVD-Version revolutioniert Schizm nicht das Adventure-Genre, die Unterschiede zur CD-ROM-Fassung sind aber schon mehr als nur auffällig. Wer also bereits die erste Version gekauft hat, darf berechtigterweise enttäuscht sein, zumal Infogrames keine Umtausch- oder Upgrademöglichkeit anbietet.


eye home zur Startseite
Sucker 16. Aug 2001

Es stimmt, dass es kaum vernünftige Anwendungen für DVD-Laufwerke gibt, baber es stimmt...

EGOMeister 16. Aug 2001

Wer hat schon ein DVD Laufwerk, die wenigsten! Ich hab zwar eins und werd mir das Spiel...

Gehn 15. Aug 2001

Diesem Test stimme ich aus vollstem Herzen zu. Die DVD-Version ist mit Abstand besser und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Daimler AG, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. bei Bezahlung per Paydirekt - 50€ Mindestbestellwert

Folgen Sie uns
       

  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Ernsthafte frage: Wo gab es das schon bei...

    Thunderbird1400 | 08:53

  2. Re: FTTH? Glasfaserkunden?

    Bogggler | 08:51

  3. Eigenartig

    mrgenie | 08:49

  4. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    ZuWortMelder | 08:44

  5. Armes Deutschland

    m_jazz | 08:42


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel