Abo
  • Services:

Spieletest: Schizm - Jetzt auch auf DVD erhältlich

Deutliche Verbesserungen gegenüber der CD-ROM-Version

Ob sich Infogrames damit einen Gefallen getan hat, das als reines DVD-Spiel angekündigte Schizm auf Grund der Marktgegebenheiten zunächst nur auf CD-ROM zu veröffentlichen, darf bezweifelt werden - allein das Schizm-Forum quoll vor lauter unzufriedener Käufer fast über. Jetzt ist, mit etwas Verspätung, auch die DVD-Version erhältlich, die qualitativ dem CD-Abenteuer deutlich überlegen ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
An der Story hat sich verständlicherweise nichts geändert, die Hintergrundgeschichte kann also im Test der CD-ROM-Version nachgelesen werden. Auffällig anders sind allerdings schon gleich zu Programmstart die weitaus prächtiger wirkenden Grafiken - die Komprimierung sorgt zwar auch hier dafür, dass die im Vorfeld versprochene revolutionäre Optik nicht unbedingt erreicht wird, im Vergleich zum pixeligen Vorgänger ist die Verbesserung aber kaum zu übersehen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. CRM Partners AG, Eschborn, München, Frankfurt am Main

Screenshot #2
Screenshot #2
Neue Effekte wie herumspringende Fische und viele kleine andere neue Animationen machen die bisher etwas steif wirkende Umgebung zudem viel prächtiger und atmosphärischer, die Grundstimmung ist hier nicht länger lethargisch, sondern eher geheimnisvoll und faszinierend. Auch die Sprachausgabe und die Musiken nutzen die Vorteile der - übrigens doppelseitigen - DVD.

Screenshot #3
Screenshot #3
Neben derart auffälligen Verbesserungen warten allerdings auch eine Reihe neuer Rätsel, umfangreichere Locations und einige neue Zwischensequenzen, die aus Platzgründen nicht auf den fünf CD-ROMs untergekommen waren.

Screenshot #4
Screenshot #4
Spielerisch gilt weiterhin, dass die vielen Rätsel zwar abwechslungsreich sind, sich aber nicht immer logisch aus den Geschehnissen ergeben. Die gelungene Maussteuerung und die übersichtliche Menüführung machen auch Einsteigern keine Probleme.

Fazit:
Auch in der DVD-Version revolutioniert Schizm nicht das Adventure-Genre, die Unterschiede zur CD-ROM-Fassung sind aber schon mehr als nur auffällig. Wer also bereits die erste Version gekauft hat, darf berechtigterweise enttäuscht sein, zumal Infogrames keine Umtausch- oder Upgrademöglichkeit anbietet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  3. 16,99€
  4. 53,99€

Sucker 16. Aug 2001

Es stimmt, dass es kaum vernünftige Anwendungen für DVD-Laufwerke gibt, baber es stimmt...

EGOMeister 16. Aug 2001

Wer hat schon ein DVD Laufwerk, die wenigsten! Ich hab zwar eins und werd mir das Spiel...

Gehn 15. Aug 2001

Diesem Test stimme ich aus vollstem Herzen zu. Die DVD-Version ist mit Abstand besser und...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /