Abo
  • Services:

Lycos Europe - schreibt 650 bis 700 Millionen Euro ab

Umsatz im vierten Quartal bei 40,2 Millionen Euro

Lycos Europe hat im vierten Quartal von April bis Juni 2001 einen Umsatz in Höhe von 40,2 Millionen Euro erwirtschaftet, dies entspricht einer Steigerung von 157 Prozent gegenüber dem Ergebnis des entsprechenden Vorjahreszeitraums. Die Umsätze des vierten Quartals sind im Vergleich zum dritten Quartal (41,6 Millionen Euro) leicht zurückgegangen.

Artikel veröffentlicht am ,

In den Ergebnissen spiegle sich die allgemeine Konjunkturschwäche in der Werbebranche wider. Der Gesamtumsatz für das Geschäftsjahr lag bei 139 Millionen Euro gegenüber 40,2 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 1999/2000. Lycos Europe konnte somit eine Umsatzsteigerung von mehr als 240 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielen.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. über experteer GmbH, Franken/Bayern

Allerdings sei auf Grund von Wertminderungen bestimmter immaterieller Vermögenswerte - vor allem im Zusammenhang mit den Übernahmen Spray und MultiMania - mit einer nicht-zahlungswirksamen Belastung durch Abschreibungen in Höhe von 650 bis 700 Millionen Euro zu rechnen, so Lycos Europe.

Der Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) liegt bei 39 bis 41 Millionen Euro, besser als prognostiziert und besser als der EBITDA-Verlust im vergangenen Quartal von 45,4 Millionen Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 116,75€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Oculus Go - Test

Virtual Reality für 220 Euro? Oculus Go überzeugt im Test.

Oculus Go - Test Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /