Abo
  • Services:
Anzeige

Lithium-Ionen-Akku für HandEra 330 kommt im September

Set aus Akku und Lade-Netzteil ebenfalls ab September erhältlich

Wie HandEra, ein Hersteller von PalmOS-PDAs, jetzt mitteilte, will das Unternehmen den angekündigten Lithium-Ionen-Akku für den HandEra 330 zusammen mit einem Lade-Netzteil im September auf den deutschen Markt bringen.

Anzeige

Lithium-Ionen-Akku
Lithium-Ionen-Akku
Der Lithium-Ionen-Akku wird an Stelle der vier Batterien verwendet und findet seinen Platz im Batteriefach. Daher kann man bei leerem Akku diesen weiterhin gegen Batterien austauschen und ist etwa auf Reisen nicht auf eine Stromquelle angewiesen. Nach nur 90 Minuten soll der Akku voll aufgeladen sein und den PDA bis zu drei Monate lang mit Strom versorgen. Der Akku soll im September in den USA zum Preis von 45,95 US-Dollar über die HandEra-Website erhältlich sein. Im September wird das Produkt auch in Deutschland auf den Mark kommen, ein Preis steht aber noch nicht fest.

Lade-Netzteil
Lade-Netzteil
Ein passendes Lade-Netzteil, das entweder an den HandEra 330 oder an die beim PDA mitgelieferte Dockingstation angeschlossen wird, ist in den USA bereits für 34,95 US-Dollar erhältlich. In Deutschland soll auch das Netzteil im September auf den Markt kommen und dann auch einen Euro-Stecker besitzen, während das Foto auf der Homepage nur einen amerikanischen Stecker aufweist.

HandEra will im September auch ein Paket aus Akku und Lade-Netzteil anbieten, das dann in den USA für insgesamt 74,95 US-Dollar erhältlich sein wird, was eine Ersparnis von rund 5,- US-Dollar gegenüber den Einzelpreisen bedeutet. Auch hier sind noch keine Preise für den deutschen Markt bekannt.

Ergänzung vom 4. Dezember 2001:
Wie der deutsche Distributor gegenüber Golem.de mitteilte, wird es den Akku nicht in Deutschland geben. Wer daran Interesse hat, muss ihn direkt in den USA bestellen.

Ergänzung vom 21. Januar 2002:
Entgegen der Aussage des deutschen Distributors bekommt man den Lithium-Ionen-Akku doch in Deutschland. Und zwar fanden wir das Zubehör beim Händler Elsner, der den Akku für 75,- Euro online im Katalog hat. Das passende Ladegerät kostet bei Elsner 36,- Euro.


eye home zur Startseite
Elmar 17. Mai 2002

sind hier staendig vorraetig: http://www.elsner-gmbh.de oder info@elsner-gmbh.de MfG Elmar

Thomas Dornscheidt 21. Okt 2001

Hallo, als Termin für die Auslieferung des Akkupacks und des Netzteils in Deutschland ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  4. Media Carrier GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Ich lach mich schlapp

    hmaier | 18:51

  2. Seit wann ist der PC eine Konsole?

    misterjack | 18:50

  3. Re: Drecksmarketing

    MarioWario | 18:50

  4. Dauerwerbesendung

    cicero | 18:49

  5. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Geistesgegenwart | 18:46


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel