Abo
  • Services:
Anzeige

Quake IV angekündigt

Zusammenarbeit mit Raven Software

Auf der QuakeCon 2001 gab Id Software im Rahmen einer Pressekonferenz die Entwicklung verschiedener neuer Spieletitel bekannt, darunter auch Quake IV. Der neueste Teil der legendären Ego-Shooter-Reihe wird von Raven Software entwickelt und von Id Software produziert werden.

Anzeige

Raven Software konnte seine Programmierfähigkeiten unter anderem bereits im sehr erfolgreichen Action-Titel Star Trek Voyager Elite Force unter Beweis stellen. Zum Spiel selber wurden nur wenige Informationen genannt, unter anderem soll Quake IV auf der neu entwickelten Doom-Engine basieren und im Gegensatz zu Quake 3 einen Schwerpunkt auf den Single-Player-Modus legen.

Zudem präsentierte Id-Software-Mitbegründer John Carmack auf der QuakeCon auch das erste Demo zu Doom 3, dem nächsten Projekt des Entwicklerteams. Publisher der neuen ID-Titel wird wie bisher Activision sein.


eye home zur Startseite
3~2~3:DeatHound 21. Sep 2003

Ich bin mit Quake groß geworden, ja, ja, ich wies es hört sich einfach nur doof an, aber...

Aaron 08. Aug 2003

Quake4 muß so früh wie möglich raus kommen!

cmon_scum 04. Sep 2001

cpma is cool, aber nur wenn die Splash-Damage noch gefixt wird ;) enhanced client...

buckshot 15. Aug 2001

bah, keine ahnung hast du... :-P IMPRESSIVE. cpma for president. www.promode.org

einVip 14. Aug 2001

gähn, super innovativ echt. id games sucken seit doom eh. ich warte lieber auf das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Ratbacher GmbH, Görlitz
  4. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,44€
  2. 99€ für Prime-Mitglieder
  3. 99€ (nur bis Montag 9 Uhr)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Laptop im Test Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  3. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Auch an den Arbeitsplatz und Rad-Pendler denken!

    GenXRoad | 20:56

  2. Re: 10-50MW

    anybody | 20:44

  3. Re: Die Mühe, selbst ein Lied ohne Ton...

    robinx999 | 20:35

  4. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 20:28

  5. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    Lapje | 20:23


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel