Abo
  • Services:

JoWooD setzt auf Moorhühner und Ottifanten

Vermarktungsvertrag mit Phenomedia AG unterzeichnet

Die Phenomedia AG hat mit der JoWooD Productions Software AG einen Vertrag über die Vermarktung von insgesamt neun Spielen im Vollpreis-Segment auf den Plattformen PC, Sony PlayStation 2 und Microsofts X-Box geschlossen. Das Gesamtvolumen des Abkommens beläuft sich dabei auf 16 Millionen DM.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vertrag mit der JoWooD Productions Software AG stelle den bisher größten Einzelauftrag in der Geschichte der Phenomedia AG dar, so das Bochumer Unternehmen. Phenomedia stellt dabei den Content und JoWooD übernimmt das weltweite Publishing und bringt dabei den notwendigen Marktzugang sowie die Vermarktungskompetenz in diese Zusammenarbeit ein. Bei den Spielen handelt es sich sowohl um Folgespiele erfolgreicher Titel als auch um Neuentwicklungen wie etwa "Far West".

Abseits davon gab JoWooD bekannt, dass man zur Veröffentlichung des neuen Game-Boy-Color-Spiels "Ottifanten Kommando Störtebeker" eine groß angelegte Marketingkampagne starten wolle, die in enger Kooperation mit Buena Vista und Otto Walkes ausgearbeitet worden sei. JoWooD hatte sich bereits im vergangenen Jahr die Lizenrechte für Ottos neuen Film "Kommando Störtebeker" gesichert, der am 20. September in die deutschen Kinos kommt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /