Abo
  • Services:

Microsoft zeigt Beta 2 des WindowsCE-Nachfolgers

Talisker Beta 2 kostenlos als Emulation erhältlich

Microsoft bietet ab sofort die Beta 2 vom WindowsCE-Nachfolger Talisker kostenlos in Form einer Emulation zum Download an. Die "Talisker Emulation Edition" läuft auf Windows 2000 oder XP, ohne dass entsprechende mobile Hardware notwendig wäre. Alternativ kann die Version auch auf einem Datenträger bei Microsoft bestellt werden, schließlich schlägt der Download mit 400 MByte zu Buche. Die fertige Version von Talisker soll Ende des Jahres erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusätzlich zu den bereits in der Beta 1 enthaltenen Bluetooth-Funktionen unterstützt die Beta 2 von Talisker auch den 802.1x-Wireless-LAN-Standard. Neben einer überarbeiteten Version des Pocket Internet Explorer sollen Codecs aus DirectX 8.0 enthalten sein. Insgesamt werden jetzt mit ARM, MIPS, SHx und x86 vier Prozessor-Familien unterstützt. Vorkonfigurierte Betriebssystem-Images sollen Entwicklern die Arbeit mit Talisker erleichtern und beschleunigen. Talisker soll eine Plattform für OEMs werden, um mobile Endgeräte wie PDAs, Web-Pads, Handys, Thin Clients oder Internet Appliances zu entwickeln.

Stellenmarkt
  1. Schmetterling International GmbH & Co. KG, Obertrubach-Geschwand
  2. Hochschule für Technik Stuttgart University of Applied Sciences, Stuttgart

Das Archiv der als Download erhältlichen Talisker Emulation Edition besitzt eine beachtliche Größe von rund 400 MByte. Für einen Download muss man sich zudem bei einem der Passport-Dienste von Microsoft anmelden oder bereits registriert sein. Alternativ können Entwickler in Deutschland für 12,90 US-Dollar eine entsprechende CD mit der Archivdatei bestellen.

Über das so genannte "Talisker Rapid Development Program" können Industriepartner bei der Entwicklung von Talisker-Geräten eng mit Microsoft zusammenarbeiten, um so auch frühzeitig die endgültige Version von Talisker zu erhalten, die für Ende des Jahres geplant ist. Derzeit beteiligen sich unter anderem die Firmen Intermec Technologies, Siemens und Wyse an diesem Programm.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€ statt 69,99€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (-80%) 3,99€
  4. (-40%) 23,99€

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /