• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA übernimmt BestSurf GmbH

ELSA will E-Commerce-Aktivitäten effizienter gestalten

Die ELSA AG gab heute den Erwerb weiterer 42 Prozent an der BestSurf GmbH und somit die vollständige Übernahme aller Gesellschaftsanteile des Unternehmens bekannt. Die BestSurf GmbH ist spezialisiert auf die Erstellung von E-Commerce-Lösungen und Mehrwertdiensten.

Artikel veröffentlicht am ,

So entwickelte und betreibt sie etwa das Internet-Portal ELSAnet und den Online-Vertriebskanal BestShop24. Die Gesellschaft wird bereits seit dem 3. Quartal 2000 in der Bilanz der ELSA AG konsolidiert und soll nun operativ in die E-Commerce-Aktivitäten der ELSA AG integriert werden.

BestSurf hat im Zeitraum Januar bis Juni 2001 bei einem Umsatz von 2,9 Millionen Euro ein Gesamtergebnis von 1,0 Millionen Euro erwirtschaftet. Der Kaufpreis beträgt 0,8 Millionen Euro, die Bezahlung erfolgt in Barmitteln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Galaxy Tab S7+ ab 681,38€, Galaxy Note 20 Ultra 5G 256GB für 1.266€, Galaxy Watch3 LTE...
  2. (u. a. Anno History Collection für 26,29€, Monster Hunter World - Iceborne (Master Edition) für...
  3. 46,19€ (Standard Edition)/59,39€ (Digital Deluxe Edition)
  4. (u. a. Crucial Ballistix 16GB DDR4-3200 RGB für 78,78€, Crucial Ballistix 32GB DDR4-2666 für...

Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
    •  /