Abo
  • Services:

Creatives Jukebox kurzzeitig auch mit 20-GB-Festplatte

Auslieferung begrenzter Stückzahlen in den USA hat begonnen

Creatives Festplatten-MP3-Player, die Jukebox, ist nun in den USA auch kurzzeitig mit einer Kapazität von 20 GB erhältlich. Bisher gab es die Jukebox "nur" mit 6 GB Speicherplatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer Speicherkapazität von 20 GB fasst die Jukebox-Sonderausgabe auch umfangreichste Musiksammlungen im MP3- oder Microsofts WMA-Format. Allerdings wird man beim Überspielen von 20 GB Daten etwas Geduld mitbringen müssen, da die Bandbreite der USB-Schnittstelle für derartige Datenmengen etwas unterdimensioniert ist: Bei maximal 1,5 MB/Sekunde (USB1.1 = 12 Megabit/s) dauert es rein rechnerisch über acht Stunden, die Jukebox-Festplatte zu füllen.

Creative soll die 20-GB-Jukebox in den USA in begrenzten Stückzahlen ab sofort für einen Preis von 399,- US-Dollar ausliefern. Laut Creative Deutschland könnte das Angebot auch hier zu Lande auf den Markt kommen, Zeitraum, Stückzahl und Preis konnten jedoch noch nicht genannt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

GenerationX 30. Sep 2001

ja klar. ich hab mal ne CD in Mp3 gemacht und auf das Teil aufspielen wollen. nervig...

Steinibaer 30. Sep 2001

ich will doch nicht 30GB auf einmal rüberschieben, soviel Musik hab ich noch garnicht...

GenerationX 30. Sep 2001

glaub mir du hast keinen Spass daran, sowas uber die USB Schnittstelle zu fuellen..

Steinibaer 30. Sep 2001

Die gibt es jetzt in Amerika sogar schon mit 30 GB. Wann, wo gibt es die bei uns? Hat...

CK (Golem.de) 14. Aug 2001

Hups, hatte Dein Posting übersehen. Sonicblue (ehemals S3) hat beispielsweise seinen...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /