Abo
  • Services:
Anzeige

Erstes E-Book mit Lesezeitbeschränkung

Inhalt "zerstört" sich nach einer gewissen Zeit selbst

RosettaBooks hat seit gestern als erster E-Book-Verlag ein elektronisches Buch im Angebot, das dem Leser eine zeitliche Beschränkung auferlegt. So kann die spezielle E-Book-Version von Agatha Christies klassischem Thriller "And Then There Were None" (deutscher Titel: "Letztes Wochenende" bzw. " Zehn kleine Negerlein") nur zehn Stunden gelesen werden, was laut Rosetta für das 275-Seiten-Buch mehr als ausreiche und nur einen Dollar kostet.

Anzeige

Die dazu nötige Technik des zum Adobe-Acrobat-eBook-Format kompatiblen Buchs stammt von Reciprocal. Sie erlaubt es, das Dokument beliebig oft zu öffnen, beschränkt jedoch die Zeit, wie lange es insgesamt geöffnet sein darf und verhindert das Ausdrucken. Nach dieser Zeit wird der Zugriff auf den Inhalt solange verhindert, bis das Zeitkontingent gegen Bezahlung aufgestockt wird oder das Zeitlimit gegen höhere Bezahlung deaktiviert wird und das Buch beliebig lange gelesen werden kann. Bei RosettaBooks kostet ein zeitlich unlimitiertes E-Book rund 5,- US-Dollar.

Reciprocals Technologie soll es Verlagen erlauben, ihre Verkaufs- und Mietoptionen flexibler zu gestalten. Beispielsweise um einen ersten Einblick in ein E-Book als virtuelle Leseprobe zu gewähren, die es dem Leser kurzzeitig erlaubt, im gesamten Buch zu stöbern.


eye home zur Startseite
Norbert Hofherr 07. Sep 2001

"Nur das gedruckte Wort bleibt" klingt zwar gut, aber es sind genau die auf Papier...

Erik Keller 07. Sep 2001

... und das ist genau der Grund warum ich keinen e-book Reader besitze. Ich hab keine...

Krisko 10. Aug 2001

RosettaBooks? Wie passend, der Name, denn deren Produkt ist wirklich für'n Ar***! SCNR!

Norbert Hofherr 10. Aug 2001

Hallo, die Aussage, diese Art ein Buch für den Nutzer zugänglich zu machen stamme von...

Elmar 10. Aug 2001

Genau 3 Wochen braucht es nämlich ungefähr, bis irgendein Hacker sich einen Spaß daraus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. PSI Logistics GmbH, Aschaffenburg, Dortmund
  3. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  4. Town & Country Haus, Behringen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand
  2. 699€
  3. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Problem = Nutzer

    matzems | 06:08

  2. Re: Wer könnte jetzt auf Linux migrieren?

    hum4n0id3 | 06:05

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    matzems | 06:02

  4. Re: Es bräuchte wirklich ein Essential Phone...

    masel99 | 06:02

  5. Re: Günstiger?

    Ovaron | 05:34


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel