Abo
  • Services:
Anzeige

AdLink macht 4,5 Millionen Euro Verlust

Umsatz bleibt nahezu konstant

Die AdLink Internet Media AG hat das 2. Quartal mit einem Umsatz von 6,2 Millionen Euro abgeschlossen. Der operative Verlust (EBIT) betrug vor Sondereinflüssen minus 4,5 Millionen Euro. Als Sondereinflüsse wurden Restrukturierungskosten in Höhe von 0,8 Millionen Euro ausgewiesen.

Anzeige

Dabei konnte man trotz anhaltend sinkender Werbeausgaben in allen Medienbereichen gegenüber dem Jahr 2000 den Umsatz mit 13,2 Millionen Euro in etwa konstant halten. Gegenüber dem ersten Quartal sank der Umsatz um 12,2 Prozent.

Der nach US-GAAP ermittelte Verlust vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag nach Berücksichtigung der Goodwill-Abschreibungen in Höhe von 1,3 Millionen Euro und ohne Sondereinflüsse (u.a. die Schließung der Tochtergesellschaft in Finnland) in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bei minus 9,9 Millionen Euro. Gegenüber dem ersten Quartal konnte das Ergebnis gehalten werden.

Im zweiten Quartal betrug der Geldmittelabfluss 4,2 Millionen Euro gegenüber 5,3 Millionen Euro im ersten Quartal. Das Unternehmen verfügte zum 30. Juni 2001 über liquide Mittel in Höhe von 70,8 Millionen Euro.

Laut AdLink werde der negative Markttrend seine Talsohle im Laufe des Jahres erreichen, gegenüber dem Vorjahr wird nur noch mit einem sehr geringfügigen Wachstum gerechnet. Für das vierte Quartal dieses Jahres erwartet AdLink eine saisonale Verbesserung der Situation.

In diesem vorübergehend rückläufigen Markt will das Unternehmen weitere Marktanteile gewinnen und strebt auch weiterhin an, das Ergebnis des vierten Quartals 2001 mit Break-Even abzuschließen und im Gesamtjahr 2002 ein ausgeglichenes Ergebnis zu erreichen. Dazu wurden bereits weitere Kostensenkungsmaßnahmen eingeleitet.

AdLink ist Partner von Golem.de.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Schober Information Group Deutschland GmbH, Stuttgart / London (Großbritannien)
  4. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  2. Amazon

    432 Milliarden mit falscher Ware

  3. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  4. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  5. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an

  6. GNSS

    Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

  7. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  8. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  9. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  10. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Gunah | 12:12

  2. Re: Preis

    Geistesgegenwart | 12:12

  3. Re: Z.B. https://soloflix.de/

    Underdoug | 12:11

  4. Re: Letsencrypt - Was muss ich tun

    delphi | 12:11

  5. Re: Letzte Woche ...

    Andi K. | 12:11


  1. 12:03

  2. 11:49

  3. 11:23

  4. 11:04

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:41

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel