• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Max Payne - Action-Thriller mit Zeitlupe

Shooter des finnischen Entwickler-Teams Remedy jetzt erhältlich

Wer sehnsüchtig auf einen neuen Shooter aus dem Hause 3D Realms wartete, hatte die letzten Monate oder sogar Jahre auf Grund der ewig erscheinenden Entwicklungszeiten nur wenig Freude. Fragen nach den Erscheinungsterminen von Max Payne und Duke Nukem Forever wurden zudem nur lapidar mit "When it's done" beantwortet. Zumindest die Arbeit an der PC-Version Max Payne ist nun beendet - und das Warten hat sich wirklich mehr als gelohnt.

Artikel veröffentlicht am ,

Für PC erhältlich
Für PC erhältlich
Schon die Story geht über das übliche "Starker-Mann-muss-die-ganze-Welt-retten"-Szenario deutlich hinaus. So wird man gleich zu Beginn Zeuge, wie Protagonist Max Payne nicht nur seine Frau und sein Kind verliert, sondern kurz darauf auch noch durch ein Missverständnis zu einem von der Polizei gejagten Mörder wird. So muss er nun nicht nur seine Unschuld beweisen, sondern gleichzeitig auch noch den Tod seiner Familie rächen und den für alles verantwortlichen Drogenring zerschlagen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Ebenso düster wie dieses Szenario klingt ist es auch mitanzusehen: Angefangen bei den tristen Hochhausschluchten New Yorks über das zumeist miserable, regnerische und stürmische Wetter bis hin zur manchmal schon erschreckenden Brutalität der Geschehnisse ist Max Payne von der ersten Minute an kein Titel für schwache Nerven, die Altersfreigabe ab 18 Jahren ist also mehr als gerechtfertigt. Allerdings lassen sich durch die eingebaute "Kindersicherung" allzu brutale Szenen sowie das ansonsten oft und in Strömen fließende Blut ausblenden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Hintergrundgeschichte wird während des Spiels auf zweierlei Art erzählt: Zum einen erläutern Szenen in Spielgrafik die Geschehnisse, zum anderen wird aber auch ein bedeutender Teil der Story durch nicht animierte, aber sehr gut gezeichnete Comic-Strips dargestellt, die allesamt mit der wunderbaren, allerdings bisher nur in Englisch verfügbaren Synchron-Stimme Max Paynes unterlegt sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Max Payne - Action-Thriller mit Zeitlupe 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Oli 10. Sep 2001

Das beste Actionspiel das es zur Zeit gibt

TurboB 02. Sep 2001

Es gibt bei auf http://www.3drealms.com/index.shtml eine Mod für die First-Person-View...

micha 09. Aug 2001

Um nochmal auf die Hardware zu sprechen zu kommen: Ich habe mir das Game gekauft und...

d@ p$i 07. Aug 2001

was ich bei dem spiel scheiße find ist das man den den typ von hinten sieht (third...

Klaus 07. Aug 2001

Wenn die Gegner so dumm sind, daß sie mit dem Brecheisen ohne Mühe ausgeschaltet werden...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

    •  /