Abo
  • Services:
Anzeige

Fantastic - Zehnmal mehr Verlust als Umsatzerwartungen

Umsatz der Fantastic Corporation bricht um 71 Prozent ein

Die am Neuen Markt notierte Fantastic Corporation, Anbieter von Softwarelösungen für die Breitbandübertragung von Multimedia-Inhalten, weist für das erste Halbjahr 2001 einen Umsatz von 3,4 Millionen US-Dollar aus, 71 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Der Verlust im gleichen Zeitraum liegt mit 34,6 Millionen US-Dollar etwa zehnmal höher.

Anzeige

"Am Ende des zweiten Quartals verfügten wir über liquide Mittel in Höhe von 52,3 Millionen US-Dollar. Wir rechnen damit, dass mit den geplanten Kostensenkungen die liquiden Mittel ohne Berücksichtigung der Einnahmen für sechs Quartale ausreichen werden", so der Chief Financial Officer von Fantastic Andreas Emmenegger.

Allerdings hat Fantastic zugleich seine Umsatzerwartungen für 2001 auf 10 bis 20 Millionen US-Dollar gesenkt. Es sei unwahrscheinlich, dass die Gewinnschwelle auf operativer Ebene noch in diesem Jahr zu erreichen sei.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 13,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  2. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  3. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  4. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

  5. Apple

    iMac Pro kommt am 14. Dezember

  6. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  7. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  8. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  9. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  10. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Und welche sind das?

    MeinSenf | 10:19

  2. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    Paprika | 10:19

  3. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Trollversteher | 10:19

  4. Re: Touristenrakete - wie abgehoben ist das denn?

    |=H | 10:17

  5. Re: Das Trumpbashing VS Obama Vergötterung

    Trollversteher | 10:16


  1. 09:41

  2. 09:10

  3. 08:59

  4. 07:33

  5. 07:14

  6. 18:40

  7. 17:11

  8. 16:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel