Abo
  • Services:

Schwäbisch Hall steigt bei Tomorrow-Tochter ein

Bausparkasse beteiligt sich mit 50 Prozent an der Bellevue AG

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG mit über 6,3 Millionen Kunden wird sich im Rahmen einer Kapitalerhöhung zu 50 Prozent an der Bellevue AG, einer Tochtergesellschaft der Tomorrow Internet AG beteiligen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Zuge der Beteiligung wird die Gesellschaft mit Hauptsitz in Hamburg zukünftig als Bellevue and more AG firmieren. Beide Partner planen, das auf Immobilienservices im Internet, in Print und im TV spezialisierte Unternehmen massiv auszubauen. Ziel ist die Marktführerschaft im Internet für sämtliche Immobiliendienstleistungen.

Stellenmarkt
  1. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Nordrhein-Westfalen
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Die Bellevue and more AG rechnet für das Jahr 2002 mit einen Gesamtumsatz von mehr als 50 Millionen Mark. Neben den bisherigen Internetaktivitäten sollen neue Immobilien- und Finanzierungsservices für die mehr als sechs Millionen Kunden der Schwäbisch Hall AG dazu beitragen.

Vorstandssprecher der Bellevue and more AG bleibt wie bisher Pieter Wasmuth. Burkhard E. Käser, bislang Bereichsleiter ECC der Schwäbisch Hall AG, wird als weiterer Vorstand zur Bellevue and more AG wechseln.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)
  2. (-88%) 2,49€
  3. (-77%) 11,49€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    •  /