Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Quizie - Leichte Rätselkost

CDV mit weiterer virtueller Quizshow

Der Quizshow-Boom scheint seinen Höhepunkt mittlerweile überschritten zu haben. Selbst Dauerbrenner wie "Wer wird Millionär" mussten zuletzt rückläufige Zuschauerzahlen vermelden. Am PC zumindest muss man sich über mangelnden Frage-Nachschub nicht beschweren, denn mit "Quizie" lädt jetzt auch CDV zur virtuellen Raterunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Alleine oder mit bis zu drei weiteren menschlichen Gegenspielern rätselt man sich durch einen insgesamt 1.555 Aufgaben umfassenden Fragekatalog, wobei die Wissensgebiete Fernsehen, Kino, Medizin, Geographie, Chemie, Mathematik, Musik, Geschichte, Literatur und Sport abgedeckt werden.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Vor jeder Frage entscheidet man sich, welchen Geldbetrag man setzen will. Kann man etwas nicht beantworten, darf die Frage an einen Mitspieler weitergegeben oder ein Joker gezogen werden, der eine falsche Antwort eliminiert. Der Schwierigkeitsgrad steigt moderat an und besonders eifrige Ratefreunde dürfen sich in der Highscore-Liste verewigen.

Grafisch und akustisch läuft die Quizshow sehr unspektakulär ab, außer dem kargen Studio und den Fragekarten gibt es kaum Sehenswertes, die Sprachausgabe ist ebenfalls wenig begeisternd.

Fazit:
Quizie ist eine weitere, wenig spektakuläre, aber für Rätselfreunde sicherlich nicht uninteressante Rateshow, die zum recht günstigen Preis von knapp 30,- DM zumindest eine zeitlang recht passable Unterhaltung bietet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,19€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 4,31€

Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

    •  /