Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Gran Turismo 3 - Fast perfektes Rennspiel

Screenshot #5
Screenshot #5
Der Sound kann da nicht ganz mithalten: Zwar unterscheiden sich die Motorengeräusche von Fahrzeug zu Fahrzeug, insgesamt klingen die Boliden aber doch alle recht ähnlich und auf Dauer dann doch ein wenig monoton. Freunde alternativer Gitarrenklänge werden sich dafür an aktuellen Tracks von Feeder, Overseer, Grand Theft Audio, Ash und Muse freuen, die den Soundtrack bestreiten.

Stellenmarkt
  1. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  2. Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg am Neckar

Natürlich darf man auch gemeinsam zum Wettkampf antreten: Über i-Link-Kabel können bis zu sechs PlayStation 2 zu einem Netzwerk mit sechs Spielern verbunden werden. Die Rennen werden dann auf dem Vollbildschirm ausgetragen. Über i-Link ist es auch möglich, das Spiel im Einzelspielermodus auf je drei Fernsehern und Konsolen zu spielen. Der Fahrer sieht dann vorne die Rennstrecke und blickt rechts und links aus den Seitenfernstern des Wagens.

Gran Tursimo 3: A-spec ist ab sofort zum Preis von 119,95 DM verfügbar. Zudem ist das Spiel im Paket mit dem GT-Force-Lenkrad für 333,- DM erhältlich, und ab dem 1. August kann man auch das "Racing Pack" bestehend aus PlayStation 2 und GT 3 für 869,95 DM erwerben.

Fazit:
Gran Turismo 3 ist Rennspielvergnügen in Perfektion: Wunderschöne Grafik, ein fantastisches Fahrgefühl und so viele Strecken, Fahrzeuge und Wettkämpfe, dass auch nach Monaten des Spielens die Motivation kaum abfallen dürfte. GT3 ist damit eindeutig der Höhepunkt der erfolgsverwöhnten Gran-Turismo-Serie und wohl auch das bisher beste erhältliche PlayStation-2-Spiel überhaupt.

 Spieletest: Gran Turismo 3 - Fast perfektes Rennspiel
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,90€
  2. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  4. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)

Andreas 19. Apr 2004

Na klar... Und deshalb heißt es auch Trabbant??? Trabi is schon richtig, kommt ja von...

DUDE 09. Aug 2003

Trabbi wird mit doppel B geschrieben, nicht trabi

Detlef 23. Jul 2002

des spiel ist echt scheiße wei man nich mal den trabi auswählen kann, nicht mal sein...

toby 24. Nov 2001

Ich kann mich selbst als einer der glücklichen erwähnen die GT3 und die Playstation2...

Mitat 25. Okt 2001

ich habe selber kein PS 2 , aber hab es bei meinem Freund gespielt . Und ich kann nur...


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /