CDV bringt Action-Adventure für die Xbox

Publishing-Vertrag mit schwedischem Entwickler UDS abgeschlossen

Die CDV Software Entertainment AG hat jetzt erste Informationen zu ihrem seit längerem angekündigten ersten Spiele-Titel für die Microsoft Xbox bekannt gegeben. Mit "Core" will man zunächst in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Entwickler UDS ein Action-Adventure veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

CDV zahlt UDS dabei jeweils nach Erreichen bestimmter Milestones durch die Entwickler ein Entwicklungsbudget bzw. eine Garantielizenz in Höhe von insgesamt zwei Millionen US-Dollar und erwartet dafür ab dem zweiten Quartal 2003 weltweite Verkaufszahlen von mindestens 400.000 Stück oder Umsatzerlöse von 8 Millionen Euro binnen 2 Jahren Produktlebenszyklus.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter (m/w/d) Filial-Hotline
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Facheinkäufer*in (IT/TK und Consulting)
    GASAG AG, Berlin
Detailsuche

Mit "CORE" will CDV seine Ankündigung wahr machen, früh auf Microsofts neuer Konsole präsent zu sein. CDV geht davon aus, dass sich Microsoft und Sony mit der Xbox bzw. der Playstation II ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern werden, das über aggressives Marketing und Preispolitik zu einem sprunghaften Wachstum der weltweiten Haushaltspenetranz dieser Spielekonsolen führen kann. Der erwartete Wettlauf würde die Kundenbasis der internationalen Computerspiele-Publisher vergrößern und so für deutliche Kurssteigerungen sorgen.

UDS konnte zuletzt durch den Erwerb der Rechte für Futurama-Computerspiele auf sich aufmerksam machen. Nähere Informationen zu den auf der Comic-Fernsehserie des Simpsons-Schöpfers Matt Groening basierenden Titeln wurden allerdings bisher nicht veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


resonic 25. Jul 2001

oh mann :) ich wette M$ wird sich dann am liebsten selber in den arsch beissen. naja...

Moni 25. Jul 2001

Das wird der Hit, wenn LINUXbox kommt!!! Leute entwickeln....!!! :-) Gruß Moni

Sucker 25. Jul 2001

Linux für Xbox? Gibt es denn da schon entsprechende Ankündigungen? Kenne bisher nur das...

Bernhard Rietzl 25. Jul 2001

Ist ja köstlich - eine Marketingfirma zahlt einem Spieleentwickler 2Mios und erwartet...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /