Abo
  • Services:

Insolvenz: Auch mb Software hat kein Geld mehr

Gespräche mit Investoren bislang nicht erfolgreich

Mit der mb Software AG hat heute ein weiteres am Neuen Markt notiertes Unternehmen beim zuständigen Amtsgericht Hameln einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. Die liquiden Mittel der Gesellschaft sind nicht ausreichend, um den fälligen Verbindlichkeiten nachzukommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gespräche mit verschiedenen in- und ausländischen Investoren konnten in einem bestimmten Zeitrahmen nicht abgeschlossen werden, so dass dem Unternehmen keine neuen Finanzmittel zugeflossen sind und die Insolvenzantragspflicht nicht mehr abgewendet werden konnte, so das Unternehmen in einer Ad hoc Mitteilung. Die Konzernführung strebt an, unter Nutzung der gesetzlichen Möglichkeiten eines Insolvenzplanverfahrens die Geschäftstätigkeit des Unternehmens nachhaltig fortzuführen.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

Dazu sei aber die Umsetzung eines umfangreichen Sanierungs- und Restrukturierungskonzeptes notwendig. Im Sinne einer Konzentration auf die Kernkompetenz des Unternehmens und die damit verbundene Trennung von Bereichen, die nicht zum Kerngeschäft gehören, seien bereits erste Maßnahmen eingeleitet worden: die neocron-Technologie der mb-Tochter Reakktor GmbH wurde an die Schweizer System GmbH verkauft, die wiederum die Veröffentlichungsrechte an den Spielepublisher CDV verkaufte. Zudem wurde die mb-Tochter MyChannel GmbH an die Erodata GmbH veräußert.

Die mb Software AG entwickelt und vertreibt Programme zur computerunterstützten Planung, Visualisierung und Gebäudebewirtschaftung. Das 1982 gegründete Unternehmen war ursprünglich als IT-Spezialist für konstruktive Software angetreten und bietet neben Lösungen im Business-Bereich über verschiedene Partner und Kooperationen auch Softwareprodukte im Consumer-Bereich an, die auf der ArCon- und o2c-Technologie basieren. Seit November 1998 ist mb Software an der Börse im Wachstumssegment Neuer Markt, Frankfurt, notiert. Die mb-Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2000/2001 einen Umsatz in Höhe von 41 Millionen Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /