Abo
  • Services:
Anzeige

DVD Region X - Befreit PS2 ohne Umbau vom Regional-Code

Kombination aus Software und Steckkarte

Wer auf einer europäischen PlayStation 2 nicht nur DVD-Spielfilme mit dem hiesigen Regional-Code 2 sondern auch Import-DVDs abspielen wollte, konnte seine Konsole bisher nur durch die Umbau-Lösung von Chiptech.de unter Verlust der Garantie von der Sperre "befreien". Doch seit kurzem gibt es von Datel eine Kombination aus Software und Dongle, die dergleichen auch ohne Umbau ermöglicht und zudem günstiger ist.

Anzeige

DVD Region X
DVD Region X
Die "DVD Region X"-Packung enthält eine CD und das erwähnte Dongle, eine Anleitung liegt nicht bei, ist aber wegen der kinderleichten Bedienung auch nicht notwendig. Das Dongle dient hauptsächlich als Kopierschutz - damit die Software von der beigelegten CD gestartet wird, muss es in einen freien Speicherkarten-Steckplatz geschoben werden. Nachdem die eingelegte CD von der PS2 geladen wurde, erscheint ein einfaches Menü, in welchem man einen der sechs Regional-Codes auswählt. Nach der Wahl des Regionalcodes öffnet sich automatisch die Schublade des PS2-DVD-Laufwerks, um eine Spielfilm-DVD einzulegen.

Anschließend wird die normale DVD-Player-Software genutzt, die in der PS2 gespeichert ist. Die DVD-Region-X-Software biegt lediglich die Regional-Code-Erkennung um, so dass die von Cineasten ungeliebte Beschränkung wegfällt. Hat man die Software einmal geladen, kann man - solange man zwischendurch keine Spiele lädt, einen Reset auslöst oder die Konsole ausschaltet - die abzuspielenden DVDs nach Belieben wechseln, ohne dass man die DVD-Region-X-CD erneut laden muss.

Im Kurztest mit einer deutschen PlayStation-2 mit integrierter DVD-Software-Version 1.20E fiel auf, dass es keine Rolle spielte, welchen Regionalcode man wählte. Nach Start der Software und Wahl eines beliebigen Regional-Codes konnte munter zwischen DVDs der Regionen 1 (USA und Canada), 2 (Europa und Japan) und 4 (Australien) gewechselt werden, ohne dass ein Neustart der Software nötig war. Warum die Software gezielt einen bestimmen Regional-Code fordert, war nicht recht klar. Vermutlich ist das notwendig, damit auch RCE-Discs abgespielt werden können, was laut Herstellerangaben möglich ist.

Ob das Abspielen von DVDs mit dem erweiterten Regional-Code (RCE) funktioniert, die einen DVD-Player gezielt auf einen fest eingestellten Regional-Code abfragen, konnte in Ermangelung einer der eher seltenen DVDs nicht überprüft werden.

DVD Region X - Befreit PS2 ohne Umbau vom Regional-Code 

eye home zur Startseite
Kathi 22. Feb 2005

Ich hab das gleiche Problem wie Tobi im November 2001 ;). Leider hab ich es online...

bluuub 11. Okt 2004

Hi, auch ich habe das Problem, finde auch keine codes, und auf meine mail an dvdreagionx...

metzelmann 01. Sep 2004

hi !! ich habe das gleiche problem wie du ich finde aber leider die dvdcodes für die...

Olaf 07. Mai 2004

DVD Region X funktioniert, bzw . läuft auf der 50004 gar nicht! Ging immer mit meiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT Services mpsna GmbH, Herten
  2. AKDB, München
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  2. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  3. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  4. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  5. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  6. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  7. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  8. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  9. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  10. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: So ein Quatsch - was ist das für ein Blödsinn

    ArcherV | 08:14

  2. Re: Jamaika wird nicht halten

    matok | 08:06

  3. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    matok | 08:04

  4. Re: Das stimmt imho so nicht, ...

    ArcherV | 08:04

  5. Re: wieso denn Neuwahlen?

    RipClaw | 08:01


  1. 07:52

  2. 07:33

  3. 07:25

  4. 07:17

  5. 19:04

  6. 15:18

  7. 13:34

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel