Abo
  • Services:
Anzeige

DVD Region X - Befreit PS2 ohne Umbau vom Regional-Code

Kombination aus Software und Steckkarte

Wer auf einer europäischen PlayStation 2 nicht nur DVD-Spielfilme mit dem hiesigen Regional-Code 2 sondern auch Import-DVDs abspielen wollte, konnte seine Konsole bisher nur durch die Umbau-Lösung von Chiptech.de unter Verlust der Garantie von der Sperre "befreien". Doch seit kurzem gibt es von Datel eine Kombination aus Software und Dongle, die dergleichen auch ohne Umbau ermöglicht und zudem günstiger ist.

Anzeige

DVD Region X
DVD Region X
Die "DVD Region X"-Packung enthält eine CD und das erwähnte Dongle, eine Anleitung liegt nicht bei, ist aber wegen der kinderleichten Bedienung auch nicht notwendig. Das Dongle dient hauptsächlich als Kopierschutz - damit die Software von der beigelegten CD gestartet wird, muss es in einen freien Speicherkarten-Steckplatz geschoben werden. Nachdem die eingelegte CD von der PS2 geladen wurde, erscheint ein einfaches Menü, in welchem man einen der sechs Regional-Codes auswählt. Nach der Wahl des Regionalcodes öffnet sich automatisch die Schublade des PS2-DVD-Laufwerks, um eine Spielfilm-DVD einzulegen.

Anschließend wird die normale DVD-Player-Software genutzt, die in der PS2 gespeichert ist. Die DVD-Region-X-Software biegt lediglich die Regional-Code-Erkennung um, so dass die von Cineasten ungeliebte Beschränkung wegfällt. Hat man die Software einmal geladen, kann man - solange man zwischendurch keine Spiele lädt, einen Reset auslöst oder die Konsole ausschaltet - die abzuspielenden DVDs nach Belieben wechseln, ohne dass man die DVD-Region-X-CD erneut laden muss.

Im Kurztest mit einer deutschen PlayStation-2 mit integrierter DVD-Software-Version 1.20E fiel auf, dass es keine Rolle spielte, welchen Regionalcode man wählte. Nach Start der Software und Wahl eines beliebigen Regional-Codes konnte munter zwischen DVDs der Regionen 1 (USA und Canada), 2 (Europa und Japan) und 4 (Australien) gewechselt werden, ohne dass ein Neustart der Software nötig war. Warum die Software gezielt einen bestimmen Regional-Code fordert, war nicht recht klar. Vermutlich ist das notwendig, damit auch RCE-Discs abgespielt werden können, was laut Herstellerangaben möglich ist.

Ob das Abspielen von DVDs mit dem erweiterten Regional-Code (RCE) funktioniert, die einen DVD-Player gezielt auf einen fest eingestellten Regional-Code abfragen, konnte in Ermangelung einer der eher seltenen DVDs nicht überprüft werden.

DVD Region X - Befreit PS2 ohne Umbau vom Regional-Code 

eye home zur Startseite
Kathi 22. Feb 2005

Ich hab das gleiche Problem wie Tobi im November 2001 ;). Leider hab ich es online...

bluuub 11. Okt 2004

Hi, auch ich habe das Problem, finde auch keine codes, und auf meine mail an dvdreagionx...

metzelmann 01. Sep 2004

hi !! ich habe das gleiche problem wie du ich finde aber leider die dvdcodes für die...

Olaf 07. Mai 2004

DVD Region X funktioniert, bzw . läuft auf der 50004 gar nicht! Ging immer mit meiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. über Hays AG, München
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. reduzierte PS4-Bundles, Videospiele und Fernseher. Weitere Aktionen u. a. Echo Plus...
  2. (u. a. HP Pavilion 32 für 279€ und HP Omen 25 für 219€)
  3. (heute u. a. Roccat Isku+ Force FX für 66€ und Predator Collection für 13,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Neratiel | 01:06

  2. 6500 Euro

    Crass Spektakel | 01:03

  3. Lösung für alle Plattformen

    Crass Spektakel | 01:02

  4. Re: Mozilla ist wie AMD

    Gromran | 00:30

  5. Re: Installiert LineageOS...

    Laforma | 00:28


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel