Abo
  • IT-Karriere:

Erster Spider-Man-Trailer online

Offizielle Website www.spider-man-der-film.de geht online

Nach X-Men scheint das Thema Superhelden wieder für die Kinoleinwand entdeckt worden zu sein: Ende nächsten Frühjahrs wird sich Spider-Man von Hochhaus zu Hochhaus schwingen, was eindrucksvoll in einem ersten Trailer zu sehen ist, der seit Freitag online ist und das Interesse ankurbeln soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Spider-Man
Spider-Man
Unter www.spider-man-der-film.de finden sich neben dem gelungenen Trailer (im Quicktime-Format) und Hintergrundbildern auch ein paar spärliche erste Informationen zum Kinofilm, der mit viel Computergrafik daherzukommen scheint. So werden an der Seite von Tobey Maguire als Spider-Man Kirsten Dunst, Willem Dafoe und James Franco mitspielen.

Die Kinoverfilmung des Kult-Comics Spider-Man startet in Amerika am 3. Mai 2002 und wird am 9. Mai auch in die deutschen Kinos kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 16,99€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 3,99€
  4. 69,99€ (Release am 25. Oktober)

Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

    •  /