Abo
  • IT-Karriere:

Crazy Taxi kommt auf die große Leinwand

Weitere Kinoumsetzung eines bekannten Videospieltitels

Lara Croft hat den Weg geebnet, jetzt folgen immer weitere Kino-Umsetzungen bekannter Computer- und Videospiele. Auch Crazy Taxi, das gelungene Fun-Rennspiel von Sega, feiert demnächst seinen Auftritt auf der großen Leinwand.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Regisseur konnte Richard Donner verpflichtet werden, der bereits für die erfolgreiche Lethal-Weapon-Reihe und Superman verantwortlich war.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Universität Passau, Passau

Das Spiel, von dem sowohl auf der Sega Dreamcast als auch auf der PlayStation 2 bereits mehr als 1 Million Exemplare abgesetzt werden konnten, gibt dem Spieler die Möglichkeit, sich als Taxifahrer zu verdingen, wobei der schnellen Beförderung der Passagiere eindeutig größere Bedeutung zukommt als der Einhaltung irgendwelcher Straßenverkehrsregeln. Der Film soll nun dem Zuschauer ein ähnliches Gefühl vermitteln, wie es sich beim Spielen des Titels einstellt.

Kommentar:
Tomb Raider, Quake, Duke Nukem und jetzt auch Crazy Taxi - die Reihe der Kinoumsetzungen erfolgreicher Videospiele wächst unaufhörlich. Bleibt zu hoffen, dass wenigstens ein Teil der Arbeiten nicht nur mit bekannten Charakteren, sondern auch mit gutem Drehbuch aufwarten kann - der Tomb-Raider-Film zeigt schließlich eindrucksvoll, dass allein eine bekannte Hauptfigur noch keinen guten Film ausmacht.



Anzeige
Hardware-Angebote

mzam 13. Dez 2001

ja mortel kombat war die mega enteuschung... ein kinofilm mit den schlechtesten effekten...

nyx 05. Jul 2001

Ich bin schockiert - gehen den Medienmogulen etwa die Ideen für eigenen Filmstoff aus...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
    Galaxy Fold im Hands on
    Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

    Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
    2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
    3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

    E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
    E-Auto
    Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
    Ein Bericht von Dirk Kunde


        •  /