• IT-Karriere:
  • Services:

Crazy Taxi kommt auf die große Leinwand

Weitere Kinoumsetzung eines bekannten Videospieltitels

Lara Croft hat den Weg geebnet, jetzt folgen immer weitere Kino-Umsetzungen bekannter Computer- und Videospiele. Auch Crazy Taxi, das gelungene Fun-Rennspiel von Sega, feiert demnächst seinen Auftritt auf der großen Leinwand.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Regisseur konnte Richard Donner verpflichtet werden, der bereits für die erfolgreiche Lethal-Weapon-Reihe und Superman verantwortlich war.

Stellenmarkt
  1. DEVK Versicherungen, Köln
  2. VARO Energy Germany GmbH, Hamburg

Das Spiel, von dem sowohl auf der Sega Dreamcast als auch auf der PlayStation 2 bereits mehr als 1 Million Exemplare abgesetzt werden konnten, gibt dem Spieler die Möglichkeit, sich als Taxifahrer zu verdingen, wobei der schnellen Beförderung der Passagiere eindeutig größere Bedeutung zukommt als der Einhaltung irgendwelcher Straßenverkehrsregeln. Der Film soll nun dem Zuschauer ein ähnliches Gefühl vermitteln, wie es sich beim Spielen des Titels einstellt.

Kommentar:
Tomb Raider, Quake, Duke Nukem und jetzt auch Crazy Taxi - die Reihe der Kinoumsetzungen erfolgreicher Videospiele wächst unaufhörlich. Bleibt zu hoffen, dass wenigstens ein Teil der Arbeiten nicht nur mit bekannten Charakteren, sondern auch mit gutem Drehbuch aufwarten kann - der Tomb-Raider-Film zeigt schließlich eindrucksvoll, dass allein eine bekannte Hauptfigur noch keinen guten Film ausmacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

mzam 13. Dez 2001

ja mortel kombat war die mega enteuschung... ein kinofilm mit den schlechtesten effekten...

nyx 05. Jul 2001

Ich bin schockiert - gehen den Medienmogulen etwa die Ideen für eigenen Filmstoff aus...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
    Threefold
    Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

    Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
    Von Boris Mayer

    1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

      •  /