Abo
  • Services:
Anzeige

Archos Jukebox Recorder komprimiert Musik direkt in MP3s

Player kommt mit 6-GB-Festplatte

Der Jukebox Recorder des französischen Herstellers Archos wandelt Musik direkt in MP3 um, ohne PC, und bietet dabei eine Kapazität von 6 Gigabyte Speicher. Die Batterielaufzeit soll bei bis zu zehn Stunden liegen. Zudem soll es ohne zusätzliche Software möglich sein, den MP3-Recorder von Archos als mobilen Datenspeicher für alle Arten von Daten zu nutzen.

Anzeige

Über das USB Interface lässt sich der Recorder an den Rechner anschließen und auf die in den Recorder eingebaute 6-GB-Festplatte des Players zugreifen. Geliefert wird der 350 g schwere Archos MP3-Player mit der Software MusicMatch Jukebox. Durch den internen Puffer von 2 MB soll die Stromaufnahme des Gerätes möglichst gering gehalten werden.

Archos Jukebox Recorder
Archos Jukebox Recorder

Der Archos Jukebox Recorder soll ab dem 1. Juli 2001 für 899,- DM im Handel zu haben sein. Im Lieferumfang enthalten sind USB-Kabel, Netzteil/Ladegerät, Stereokopfhörer, Transporttasche, Software und Treiber für Windows und MacOS sowie ein fünfsprachiges Handbuch. Optional ist ein "in-car"-Einbausatz erhältlich, der den Einsatz der Archos Jukebox im Auto ermöglicht.


eye home zur Startseite
Toskaner 08. Jan 2006

Wer kann mir helfen seit gestern kann meine Archos Jukebox 20 GB die Festplatte nicht...

renegate120178 17. Jan 2005

hallo! hab mal ein paar fragen zum jukebox-recorder-20. Existiert irgendwo im netz ein...

Martin 19. Apr 2004

Also ich besitze mitlerweile zwei Recorder und habe etliche Live mitschnitte gemacht...

stelling 25. Mai 2003

Ich habe die Jukebox 3 von Creative... 2 Ionen Akkus... locker vom Hocker über 10 Stunden...

stelling 25. Mai 2003

Der line in ist für Leute die sich was erhoffen das sie nichtbekommen, Livemitschnitt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Ratbacher GmbH, Augsburg
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 2,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Nur ein weiterer Sargnagel...

    Niaxa | 20:40

  2. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    XoGuSi | 20:39

  3. Re: Schanghai???

    berritorre | 20:36

  4. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    tingelchen | 20:35

  5. Re: Nachtrag

    berritorre | 20:35


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel