Abo
  • Services:
Anzeige

Kabel New Media bald zahlungsunfähig?

Multimedia-Unternehmen sucht händeringend nach neuen Investoren

Die Kabel New Media AG hat heute vorsorglich für die gesamte Kabel New Media Gruppe einen Zahlungsstopp veranlasst. Kabel prüft derzeit die Situation, spricht aber nur von einer Erhaltung des gesunden Kerngeschäfts im Interesse der Mitarbeiter, Kunden und Aktionäre. Allerdings schließt man auch die Zahlungsunfähigkeit ausdrücklich nicht aus.

Anzeige

Auf Grund eines zunehmend schwieriger werdenden Marktumfeldes und eines schwachen operativen Geschäfts habe man bereits eine grundlegende Umstrukturierung des Produktions- und Vertriebsprozesses eingeleitet, um auf die geänderten Marktanforderungen zu reagieren. Ziel der Umstrukturierung sei es, ein kosteneffizient und profitabel arbeitendes Unternehmen zu schaffen, das mit Großkunden eine starke Marktposition in Deutschland behaupten kann.

Parallel dazu führte der Vorstand Gespräche mit potenziellen Investoren, um diese an das Unternehmen zu binden und so den erkennbaren zusätzlichen Finanzbedarf sicherzustellen. In der vergangenen Nacht habe aber der aussichtsreichste Beteiligungsinteressent die Gespräche abgebrochen. Der Vorstand der Kabel New Media AG hat parallel zu diesen Verhandlungen die Geschäfts- und Finanzlage der Kabel New Media Gruppe intensiv erörtert und heute vorsorglich per sofort für die gesamte Kabel New Media Gruppe einen Zahlungsstopp veranlasst.

Derzeit werden noch weitere Gespräche mit weiteren potenziellen Geldgebern und Investoren geführt. Sollten diese Gespräche nicht zu einem Erfolg führen, droht aus heutiger Sicht die Zahlungsunfähigkeit, so Kabel New Media.


eye home zur Startseite
Larsinator 01. Jul 2001

Ist ja verwunderlich, daß auf der Homepage von Kabeln New Media (www.kabel.de) so viele...

Kater Pebel 30. Jun 2001

Peter Kabel geht es besser als seiner Firma Der "Entrepreneur des Jahres 2000", Peter...

Peter Derb 29. Jun 2001

Ist das hier das Golem-Forum oder das schwarze Brett für PP? Scheints dass du dir da...

braindead 29. Jun 2001

nachlauf... Pixelpark in Verhandlungen mit IBM? (gatrixx) Wie gatrixx aus gut...

braindead 29. Jun 2001

Das Chaos bei Pixelpark ist aber noch viel groesser, ... was hat das chaos bei pixelpark...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer...

    nightmar17 | 17:51

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    hum4n0id3 | 17:49

  3. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 17:40

  4. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39

  5. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel