• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Half Life Blue Shift - Legenden sterben nie

Screenshot #3
Screenshot #3
Hinsichtlich der Präsentation hat der Zahn der Zeit aber deutliche Spuren an der mittlerweile veralteten Half-Life-Engine hinterlassen: Die Modellierung der Charaktere erscheint für heutige Verhältnisse sehr pixelig, und auch die Texturen der Räumlichkeiten lassen zu wünschen übrig. Da vermag auch der mitgelieferte Half-Life HD Pack, der automatisch alle Waffen und Charaktere aller Spiele der Half-Life-Saga mit neuen hochauflösenden Effekten aufwertet, nur wenig auszurichten.

Stellenmarkt
  1. Universitätsstadt MARBURG, Marburg
  2. Bayerische Versorgungskammer, München

Screenshot #4
Screenshot #4
Und noch ein weiterer Kritikpunkt trübt die ansonsten überschwängliche Begeisterung: Blue Shift ist äußerst kurz geraten, selbst unerfahrene Spieler werden kaum mehr als zehn Stunden für den erfolgreichen Abschluss der Mission benötigen. Dafür ist der Titel allerdings auch zum Mid-Price von etwa 40 DM erhältlich und bietet die üblichen Multiplayer-Optionen, wie den beliebten Capture-The-Flag-Modus.

Fazit:
Half-Life ist und bleibt ein Phänomen: Auch nach all den bereits erschienenen und auf dem ersten Half-Life basierenden Titeln steckt in dieser Reihe immer noch mehr Potenzial als in den meisten anderen Spielen. Allein die Tatsache, dass trotz der nicht mehr zeitgemäßen Präsentation Blue Shift immer noch über alle Maßen begeistert macht deutlich, wie ausgefeilt und raffiniert das Gameplay dieser Reihe war und immer noch ist - auch wenn Sierra wohl dennoch demnächst mit einer neuen Engine aufwarten muss, um die Fans bei der Stange zu halten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Half Life Blue Shift - Legenden sterben nie
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...
  2. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,49€, Forza Horizon 4 für 34,99€, Red Dead...
  3. (u. a. Conan Exiles für 12,49€, Stellaris - Galaxy Edition für 5,49€, Green Hell für 9...
  4. (aktuell u. a. Star Wars Weekend (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic für 1,93€), Best...

der kleine boss 10. Aug 2013

lol da waren game-addons noch was ordentlixhes und kein DLC-gedöns bei dem man jede...

duckiente 15. Jun 2003

Habe us Version. Da sind irgendwie noch die alten HL-Waffen drin nix HD-Pack! Warum?

PARA 12. Aug 2001

Habe dei US-Version 4.0, 1.0.0.0.; welche mit Bugs nur so vollgestopft ist. Die...

Michael Jaekel 02. Jul 2001

Ich frage mich wie oft Sierra noch erweiterungen für dieses Alte Spiel mit dieser...

crank 30. Jun 2001

OF ist trotzdem kein multiplayer only add-on. und genau das habe ich gesagt. und genau da...


Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
    •  /