Abo
  • Services:
Anzeige

BMBF fördert Open Source Renderer mit 5,7 Millionen DM

OpenSG - Virtuelle Welten für jede Plattform

Das Open-Source-Projekt "OpenSG" (Open Source Scenegraph) will es ermöglichen, komplexe dreidimensionale Welten auf beliebigen Rechnerplattformen darzustellen und entwickelt dazu eine freie Programmbibliothek, die Echtzeit-Renderingaufgaben für AR- und VR-Anwendungen (AR = Augmented Reality; VR = Virtual Reality) unterstützt.

Anzeige

Das System OpenSG zu erweitern, und zwar sowohl im Kern als auch in Bereichen zur Unterstützung großer Szenen (Large Scene-Support), von komplexen Primitiven (High-Level-Primitives) und komplexen Beleuchtungseigenschaften (High Level-Shading) haben sich die Konsortialpartner im Verbundprojekt OpenSG PLUS zum Ziel gesetzt. Das Projekt ist im Februar gestartet und hat ein Volumen von etwa 8,1 Millionen DM bei einer Laufzeit von drei Jahren. Die Arbeit der Forschergruppe wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit insgesamt zirka 5,7 Millionen DM gefördert.

Im Konsortium vertreten sind wichtige deutsche Forschungsinstitutionen auf dem Sektor 3D-Computergrafik: Die Projektleitung liegt beim OpenSG Forum im Zentrum für Graphische Datenverarbeitung (ZGDV) Darmstadt. Weitere Partner sind das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD und Technische Universität Darmstadt, die Technische Universität Braunschweig, die Universität Stuttgart, die RWTH Aachen, das Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken und die Universität Tübingen.

Im Projekt OpenSG PLUS erforschen und entwickeln die Partner rendering-relevante Technologien, um OpenSG weit über den Stand derzeitiger Rendering-APIs hinaus zu erweitern. Die Wissenschaftler orientieren sich zum einen an den derzeitigen Bedürfnissen der Anwender, zum anderen arbeiten sie an neuen technologischen Konzepten, die für zukünftige VR- und AR-Anwendungen notwendig sind bzw. diese erst ermöglichen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  4. Max Weishaupt GmbH, Schwendi


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (-80%) 3,99€
  3. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       

  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Wurzelgnom | 06:54

  2. Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    gokzilla | 06:52

  3. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 06:43

  4. Anonymous, bitte helft mir

    Torf | 06:36

  5. Re: Finde ich gut

    M.P. | 06:27


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel