Abo
  • IT-Karriere:

VA Linux zieht sich aus dem Hardware-Geschäft zurück

VA Linux krempelt Geschäft komplett um - vom Hardware- zum Softwareanbieter

VA Linux Systems wirft die eigene Unternehmensstrategie komplett über den Haufen. Bestand das Kerngeschäft des Unternehmens bisher in Entwicklung und Verkauf von Linux-basierten Servern, will man sich jetzt aus dem Hardwaregeschäft gänzlich zurückziehen. Damit verbunden ist auch eine deutliche Anpassung der Personalstärke.

Artikel veröffentlicht am ,

Hardware-Bestellungen nimmt VA Linux noch bis zum 10. Juli an und hofft, alle offenen Bestellungen bis zum 28. Juli abgewickelt zu haben. Die Zahl der Mitarbeiter soll um 35 Prozent gesenkt werden. VA Linux beschäftigt etwa 436 Mitarbeiter.

In Zukunft will man sich nun auf Applikationssoftware sowie Kundenlösungen für Linux, Open Source und verteilte Software-Entwicklung konzentrieren. Demnach wird man den Fokus auf die folgenden drei Bereiche richten:

  • SourceForge OnSite Collaborative Development System (CDS): das neue Kerngeschäft von VA Linux. Installiert hinter unternehmenseigenen Firewalls, bietet SourceForge OnSite großen Unternehmen mit effizienten Lösungen zur verteilten Software-Entwicklung. Aber auch zur Kommunikation mit externen Entwicklern bietet sich die Lösung an, die dazu als Internet-Portal aufgesetzt wird. Mit SourceForge.net betreibt VA Linux selbst die größte Referenzimplementation der SourceForge-CDS-Technologie, die mehr als 22.000 Software-Projekte beheimatet und etwa 200.000 registrierte Nutzer zählt. Der Bereich soll in Zukunft den größten Umsatz beisteuern, was VA Linux von einer Hardware- zu einer Software-Company macht.
  • OSDN, das Open Source Development Network, will VA Linux ohne große Änderungen fortführen. Zum OSDN zählen populäre Websites wie SourceForge.net, Slashdot, Freshmeta.com und ThinkGeek. Umsatz erzielt man hier vor allem durch Werbung und Sponsoring.
  • Linux Software Development und Consulting Services: VA Linux will die Softwareentwicklung fortsetzen, vor allem in Bereichen wie Network Attached Storage (NAS), Remote Management und anderer Internet-Software.
In Folge der strategischen Neuausrichtung wird der Umsatz bei VA Linux drastisch zurückgehen. Im Gegenzug will VA Linux so aber seine Cash Burn Rate in den Griff bekommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

    •  /