Abo
  • Services:
Anzeige

IBM bringt Flachbildschirm mit bisher höchster Auflösung

IBMs hochauflösender T220-Flachbildschirm geht in Serie

Der neue Flachbildschirm T220 von IBM erreicht die bisher höchste Auflösung: Rund zwölfmal schärfer als bislang erhältliche Monitore präsentiert der T220 die digitalen Bilddaten auf einem 56,4 Zentimeter großen Display.

Anzeige

Von dieser Auflösung profitieren vor allem Meteorologen, Mediziner, Grafiker und Konstrukteure, die für Detailbetrachtungen zukünftig keine gedruckten Bilder mehr benötigen, so IBM. Der Monitor wurde bereits auf der CeBIT 2001 vorgestellt und ist jetzt in begrenzten Stückzahlen verfügbar. Im dritten Quartal 2001 soll die Serienproduktion beginnen.

"Mit dem neuen Flachbildschirm T220 öffnen wir das Tor für völlig neue Anwendungsbereiche", sagt Bob Artemenko, Director New Market Development, IBM Display Business Unit. "Er besticht vor allem durch die Klarheit und eine Auflösung, die bisher nur mit Hilfe qualitativ hochwertigster Ausdrucke erreicht wurde."

Der Bildschirm erreicht eine Auflösung von rund 80 Bildpunkten pro Quadratzentimeter und enthält bei einer Diagonale von etwa 56 Zentimetern (22,2 Zoll) insgesamt rund neun Millionen Bildpunkte. Der Flachbildschirm ist darüber hinaus auch in der Lage, gleichzeitig mehrere Kanäle des digitalen HDTV (High Definition Television) anzuzeigen.

Ein Einsatz dieser Technologie in die künftigen Generationen von Bildschirmen für PCs, Notebooks, PDAs und andere Systeme ist nicht ausgeschlossen und würde die Betrachtung von Videos und digitalen Fotografien auf dem Bildschirm wesentlich verbessern.

Allerdings hat die neue Technologie auch einen stolzen Preis. Der IBM T220 Flachbildschirm kostet 66.734,- DM.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ACTINEO GmbH, Köln
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach
  4. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       

  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Wie viele Akkus sitzen im Vorderwagen?

    Sergeij2000 | 22:16

  2. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    My1 | 22:15

  3. Re: Katastrophale UX

    stiGGG | 22:14

  4. Re: OT: Golem-Werbung

    blaub4r | 22:11

  5. Re: Asse 2.0

    plutoniumsulfat | 22:07


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel