Abo
  • Services:
Anzeige

Textverarbeitung WordSmith 2.0 für PalmOS angekündigt

Neue Version mit Lesezeichen, Fußnoten und erweiterter Suche

Auf der in New York stattfindenden Computermesse PC Expo hat das Software-Haus Blue Nomad eine neue Version der Textverarbeitung WordSmith für PalmOS angekündigt. Die stark überarbeitete Software soll ab Anfang Juli erhältlich sein.

Anzeige

Blue Nomad verpasste WordSmith 2.0 jetzt eine vollständige Lesezeichen-Verwaltung, die es erlaubt, Bookmarks zu setzen, zu zählen, direkt anzuspringen oder zu verstecken. Zudem lassen sich jetzt Fuß- und Endnoten sowie Kommentare in Dokumente einbinden. In den neu entstandenen Seiten-Einstellungen bestimmt man nicht nur das Format, die Größe und Ausrichtung des Papiers, sondern definiert auch gewünschte Seitenränder.

Die Software enthält zudem eine eigen entwickelte, hochauflösende Font-Technik, wodurch Texte deutlich klarer und schärfer erscheinen sollen, was jedoch erst auf Farb-Displays seine volle Wirkung bringen soll. Stark beschleunigt und überarbeitet wurde die bislang recht rudimentäre Such-Funktion, so dass jetzt auch mehrere Textteile auf einmal ersetzt werden können und sich der Suchvorgang über einen neuen Fortschritts-Dialog abbrechen lässt. Ferner wurde die Zusammenarbeit mit dem Onscreen-Display des PalmOS überarbeitet.

Für die Dokumentenverwaltung integrierte Blue Nomad eine Archiv-Funktion, mit der sich entsprechend markierte Texte bequem ausblenden lassen. Ein Passwort-Schutz arbeitet jetzt nicht nur global, sondern ermöglicht auch die Zuweisung eines Kennwortes zu einem einzelnen Dokument. Auch bei der Textnavigation tat sich einiges, so dass Bilder, Tabellen, Lesezeichen, Fußnoten und Kommentare jetzt direkt angesprungen werden können.

WordSmith dient schon seit der ersten Version nicht nur als Textverarbeitung, sondern enthält auch einen guten Merkzettel-Ersatz sowie einen Doc-Reader. Die Software synchronisiert die WordSmith-Dokumente mit Microsoft Word und unterstützt dabei sowohl die Windows- als auch die MacOS-Plattform. Für Linux-Anwender enthält die Software nur ein Kommandozeilen-Tool zur Konvertierung der Dateien.

Das speziell auf die Palm-Klapptastatur respektive das Targus-Keyboard zugeschnittene WordSmith 2.0 soll ab Anfang Juli zum Preis von 29,95 US-Dollar erhältlich sein und funktioniert mit allen PalmOS-Geräten, die mindestens die Version 3.0 des PDA-Betriebssystems besitzen. Registrierte Anwender erhalten das Update kostenlos und eine Testversion wird wieder zum Download angeboten, bei der die Textverarbeitungsfunktion 200-mal verwendet werden kann. Danach funktionieren nur noch der erweiterte Merkzettel und der Doc-Reader, die keine Restriktionen besitzen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 25,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  2. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  3. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  4. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  5. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  6. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  7. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  8. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  9. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  10. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    M. | 09:22

  2. Re: Regelt das der Markt?

    Clouds | 09:00

  3. Re: Custom-domainname

    robinx999 | 08:55

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 08:44

  5. Re: Niedriger Wirkungsgrad?

    Sarkastius | 08:24


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel