Abo
  • Services:
Anzeige

01051: "Telekom will Wettbewerb ausradieren"

01051 wettert gegen das neue Inkassosystem der Telekom

Harte Töne schlägt 01051 gegen die Deutsche Telekom an. "Die DTAG ist dabei, den gesamten Call-by-Call-Markt mit Kalkül auszuradieren." Der Grund für diese Behauptung liegt im neuen Inkassosystem der DTAG, das jetzt schon im Pilotbetrieb in einigen Städten läuft und ab dem 1.07. bundesweit eingeführt werden soll.

Anzeige

Demnach wird die DTAG ab dem 1.7. nach erfolgreich abgeschlossenem Testbetrieb nur noch die Rechnungen der anderen Carrier schreiben, aber nicht mehr die Mahnungen. Die DTAG mahnt dann nur noch ihren eigenen Betrag. Auf der Mahnung selbst gebe es dafür aber keinen Hinweis, kritisiert 01051.

Außerdem behält die Telekom eingegangene Zahlungen von Kunden viel zu lange, bevor sie diese an die Carrier weiterleitet, so ein weiterer Kritikpunkt der 01051. Teilweise dauert dies bis zu vier Wochen.

"Wir sperren also unsere eigenen Kunden, weil die DTAG behauptet, diese Kunden hätten ihre Rechnung nicht bezahlt. Mittlerweile liegen uns Beweise vor, aus denen hervorgeht, dass diese Kunden sehr wohl rechtzeitig bezahlt haben. Die DTAG leitet nur die eingegangene Zahlung nicht an uns weiter und so behandeln wir diese Kunden völlig zu Unrecht als säumige Zahler", so Wolff.

Eine bundesweite Einführung dieses Inkassosystems würde laut Wolff das Aus für den gesamten Call-by-Call-Markt bedeuten.


eye home zur Startseite
Thomas Kuch 13. Sep 2003

Meine Meinung ist die:Schafft endlich mehr möglichkeiten Komplett zu den Privaten...

HansivonBaden 02. Sep 2001

Das Problem wäre einfach zu lösen. Netzbetreiber A geht zur Telekom:Der mit der Rufnummer...

Borg³ 02. Jul 2001

Hmm. Da hast du mich falsch verstanden - das Telefonnetz ist ja in dem Sinn kein normales...

Megapearl 01. Jul 2001

@Borg³ Wie waere es, wenn wir alles verstaatlichen - Feste Endverbraucherpreise für Waren...

Borg³ 26. Jun 2001

Hier geht es aber nicht um Kumpels, sondern um Geschäftbeziehungen. Und was die Telekom...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste SID, Dresden
  3. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  4. Nuuk GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  1. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    mekkv2 | 13:16

  2. Re: Heuchler

    ORlo | 13:13

  3. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    ManuPhennic | 13:12

  4. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    s1ou | 13:10

  5. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    sniner | 13:09


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel