Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba bringt Mini-Festplatte mit 5 GB

Toshiba bringt 5 GB in einer Type II PC Card unter

Toshiba bringt eine 5-GB-Festplatte in Form einer Type II PC Card auf den Markt. Das schlanke 1,8"-Laufwerk passt damit in normale PC Card Slots, wie sie die meisten Notebooks mitbringen.

Anzeige

Das kleine Kapazitätswunder bringt es auf eine Datendichte von 21,1 Gigabit pro Quadratinch und bietet so 5 GB Platz für Daten, ist aber dennoch äußerst mobil. Zum Vergleich, Desktop-Festplatten erreichen derzeit Datendichten von teilweise über 35 Gigabit pro Quadratzoll. Die Platte bietet eine Datentransferrate von 20 MB pro Sekunde

Erst im Februar brachte Toshiba eine 2-GB-Festplatte mit gleichem Formfaktor in Deutschland auf den Markt. Die 5-GB-Version soll im Juli zumindest in den USA zu haben sein. Als Preis nennt Toshiba 499,- US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  2. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  3. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  4. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  5. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  6. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  7. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  8. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  9. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  10. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    david_rieger | 09:49

  2. Re: Klinke

    okidoki | 09:49

  3. Re: Hyperloop

    chefin | 09:49

  4. Re: Falsche Fakten

    nettom | 09:46

  5. Re: KI - mal wieder so ein Trendwort

    JarJarThomas | 09:46


  1. 09:00

  2. 07:49

  3. 07:43

  4. 07:12

  5. 14:50

  6. 13:27

  7. 11:25

  8. 17:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel