Abo
  • Services:
Anzeige

Iomega bringt neues 100-MB-USB-Zipdrive

Ohne zusätzliche Stromversorgung

Iomega will auf der PC Expo ein neues Zip-Laufwerk mit 100 MB Speicherkapazität für den USB-Bus vorstellen. Das Gehäuse soll deutlich verkleinert und abgerundet sein, während die Stromversorgung komplett über den USB-Anschluss erfolgt.

Anzeige

Schlanker als der Vorgänger
Schlanker als der Vorgänger
Zusammen mit der Iomega QuikSync Backup Software, die einzeln normalerweise knapp 40 US-Dollar kostet, wird das neue Zip 100 MB USB-Drive für knapp 100 US- Dollar ab August weltweit angeboten.

Das Laufwerk ist Hot-swappable, d.h. es kann ohne Neustart des Rechners nach dem Einstecken sofort genutzt werden. Es ist kompatibel mit Windows 95, 98, 2000, Me, NT 4.0, Linux ab dem Kernel 2.4.0 und Mac OS 8.5.1 bis MacOS X.


eye home zur Startseite
TBY 26. Jun 2001

Wer braucht solche Laufwerke in Zeiten eines CD-RW Brenners noch? Die CD-RW Medien sind...

Manfred Herne 26. Jun 2001

Hallo Namensvetter :) Beispielsweise von BSquare gibt es "USB For Windows NT 4.0" USB For...

Klaus 26. Jun 2001

Doch sowas gibts mit Zusatzsoftware

Manfred Hessel 26. Jun 2001

USB-Gerät NT 4.0-kompatibel? Glaube ich nicht. Gruß M. Hessel



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Qimia GmbH, Köln
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. Goodwheel GmbH, Soest
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Predator 2 und Predators für je 3€ und Fight Club für 2,96€+ jeweils 5€ FSK-18...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: 3rd Person wie in SCUM

    Sharkuu | 09:29

  2. Re: Sieht ja chic aus

    der_wahre_hannes | 09:27

  3. Re: 2022...

    bernd71 | 09:27

  4. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    NaruHina | 09:26

  5. freue mich wie ein kind...

    Unix_Linux | 09:25


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel